Themenbereich: Schlafen

Kind mag Schlafsack nicht

Anonym

Frage vom 08.10.2004

Liebes Hebammenteam,

meine 9 Monate alte Tochter hat bis zum Sommer in einem Schlafsack geschlafen, das ging auch ganz gut, bis dieser eben zu klein war. Wir haben einen dickeren ausgeliehen bekommen, den wir erst vor kurzem angefangen haben zu benutzen. Bis dahin hat sie mit einer Decke geschlafen. Seitdem sie in diesem Schlafsack schläft, ist sie wieder viel unruhiger. Ich dachte, er bietet ihr vielleicht nicht genug Platz für ihre "Freiheitsliebe"(obwohl er völlig ausreichend für ihre Größe ist) und habe nun einen neuen, wesentlich längeren gekauft. Hier stellt sich trotzdem das gleiche Problem: Unruhe und wildes Gestrampel und Aufbäumen. Wenn ich sie rausnehme, ist alles wieder okay. Soll ich sie auch in Zukunft nur mit der Decke schlafen lassen oder sie weiterhin versuchen, an den Schlafsack zu gewöhnen?

Vielen Dank im Voraus!

Saskia
Hebammenantwort noch nicht online

18

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: