my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Babypflege

Wie Krankenversichern wenn die Eltern noch bei den Eltern wohnen?

Anonym

Frage vom 20.01.2005

hi noch ne frage bzg.dem aussflss er ist schon sehr lange da, aber er verändert sich nicht, ist gelblich und sehr flüssig. was könnte das sein????
und wo ist das kind krankenversichert wenn beide eltern paare noch zu hause leben und bei den eltern mit versichert sind muss mann oder die frau versichern?
Hebamme

Antwort vom 20.01.2005

- Hallo, der Ausfluß ist normal und wird wahrscheinlich der langsam abgehende Schleimpropf sein. Wurde sicher in Ihrem Geburtsvorbereitungkurs erwähnt.Das Kind lediger Eltern ist in der Regel über die Mutter mitversichert. Sie müssen es aber der Krankenkasse melden mit den Bescheinigungen die Sie vom Standesamt dafür erhalten.Gruß Judith

15

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.