Themenbereich: Babypflege

Wie Krankenversichern wenn die Eltern noch bei den Eltern wohnen?

Anonym

Frage vom 20.01.2005

hi noch ne frage bzg.dem aussflss er ist schon sehr lange da, aber er verändert sich nicht, ist gelblich und sehr flüssig. was könnte das sein????
und wo ist das kind krankenversichert wenn beide eltern paare noch zu hause leben und bei den eltern mit versichert sind muss mann oder die frau versichern?
Hebamme

Antwort vom 20.01.2005

- Hallo, der Ausfluß ist normal und wird wahrscheinlich der langsam abgehende Schleimpropf sein. Wurde sicher in Ihrem Geburtsvorbereitungkurs erwähnt.Das Kind lediger Eltern ist in der Regel über die Mutter mitversichert. Sie müssen es aber der Krankenkasse melden mit den Bescheinigungen die Sie vom Standesamt dafür erhalten.Gruß Judith

15

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: