Themenbereich: Allergien behandeln

mit 15 Monaten schon Heuschnupfen?

Anonym

Frage vom 22.03.2005

Liebes Hebammenteam,

kann meine Tochter (15 Wochen) bereits an Heuschnupfen leiden? Sie ist vollgestillt, beide Eltern leiden unter Heuschnupfen. Seit das Wetter (endlich) wieder gut ist, ist sie eher quengelig, niest viel und reibt sich die Augen. Mir wird jedoch immer erzählt, Kinder unter einem Lebensjahr könnten noch keiner Allergie entwickeln.

Mit Dank vorab!
Hebamme

Antwort vom 23.03.2005

Leider ist es nicht ausgeschlossen, dass auch schon sehr kleine Säuglinge Allergien entwickeln - vor allem, wenn beide Eltern dieselbe Allergie mitbringen. Am besten sollten Sie sich einen Kinderarzt suchen, der auf Allergien im Kindesalter spezialisiert ist, evtl können Sie aich auch an die Allergieambulanz einer Kinderklinik wenden. Alles Gute!

28

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: