Themenbereich: Impfen

6-fach Impfung bei Frühchen?

Anonym

Frage vom 16.06.2006

Hallo
habe mal ne frage zu der 6-fach impfung
meine kleine würde in der 36+0ssw geboren also fast 5wochen zu früh haben sie schon in der ss fast 4 mal verloren und wo sie geboren wurde hat sie noch sauerstoff gebrauch (trichter vorm mund) sie hat sich sehr schnell erhohlt sie war 49cm und wog 2950g
nun hab ich angst sie impfen zu lassen weil ich gehört habe das sehr viele babys an der 6fach impfung gestorben sind und das man frühchen schon gar nicht einer 6 fach impfung aussetzen soll!!!! ich habe meine arztin gefragt sie sagte es wäre nicht schlimm und man könnte auch sie impfen lassen!!! von jemanden anderen hörte ich das man die 6fach impfung wieder von markt nehmen will, weil so viel babys sterben bzw behindert werden!!! können sie mir villeicht ein tipp geben!!!oder was dran ist an den erzählungen!!!
1)muss ich meine kleine unbedingt in 4 monat impfen lassen kann ich es auch bis ca 9 monate rauszogern!!!bzw nur das impfen was wichtig ist

2)können sie mir sagen welche impfung wichtig sind

3)könnte man ja auch ne 3fach impfung geben hat man doch früher auch nur so gemacht oder!!!oder ne 4bzw 5fach impfung geben

4manche arzte sagen das die 3fach imfung nicht mehr gibt bzw gefährlicher wären????würde es nicht mehr geben was ich nicht glaube das schlimmste an der 6 fach impfung soll die keuchhusten ipmfung sein kann man die nicht einzeln geben!!!!

vielen dank in vorraus bärbel
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

33

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: