my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: vorzeitige Wehen

Muss ich bei Gebärmutterhalsverkürzung nur liegen?

Anonym

Frage vom 09.07.2008

liebes hebammenteam,
mein arzt hat am montag bei mir festgestellt, dass sich mein gebärmutterhals von 4,4 cm auf 3,4 cm verkürzt hat. jetzt habe ich ziemlich angst, das ich mich auf eine fehl-bzw. frühgeburt einstellen muss. nächster kontrolltermin ist erst in 2 wochen und ich bin total verunsichert.
er riet mir zur bettruhe und magnesium. muss ich jetzt wirklich nur noch liegen? was darf ich tun?
ich bin jetzt in der 17. woche. (16+4).
vielen dank für die antwort.

Antwort vom 10.07.2008

Im Moment ist es sicher das Beste, wenn Sie weitgehend Ruhe halten, damit die Situation sich entspannen kann. Das heißt aber nicht, dass Sie nun bis ans Ende Ihrer Schw. liegen müssen. Ich weiß nicht, wie die Situation zuvor war, ob Si zB Schmerzen hatten, aber wenn Ihr Kontrolltermin erst in 2 Wochen ist, nehme ich nicht an, dass "Gefahr in Verzug" ist. Kleinere Aktivitäten wie ab und zu mal Sitzen, einige Schritte in Wohnung/ Garten gehen, können Sie evtl wagen; sollten Sie eine Verschlechterung Ihres Befindens feststellen, können Sie bestimmt auch jederzeit zur Kontrolle bei Ihrem Arzt vorbeischauen. Alles Gute!!

21

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Hebammenberatung per Chat & Telefon
Die BARMER bietet schnelle, professionelle Hilfe per Chat & Telefon mit examinierten zugelassenen Hebammen kostenfrei für alle BARMER-Versicherten. mehr
Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Partner-Shops

 

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.