my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schlafen

Sehr warme Schlafumgebung-was kann ich tun?

Rennhaeschen
Juniorclubber (41 Posts)

Frage vom 29.05.2017

Hallo,
In dem Zimmer von meinem 2-jährigen Sohn ist es nachts sehr warm, zur Zeit 28 Grad.
Letzte Nacht wollte er gar nicht schlafen, war ganz unruhig und ist ständig wach geworden. Er hatte nur einen kurzärmeligen Body an und den Bezug ohne Decke.
Nun zu meiner Frage. Könnte ich ihm vielleicht nur ne Windel und einen Sommerschlafsack anziehen?
In unserem Bett schläft er immer mit dem Schlafsack und seit er aus seinem Bett raus kann habe ich ihm da eine Decke rein gelegt. Er kommt aber sowieso sehr selten von allein, meist nöhlt er in seinem Bett bis einer von uns kommt.
Vielen Dank schon mal.

Antwort vom 31.05.2017

Hallo! Das ihr Sohn unruhig schläft kann ich mir vorstellen.....28 Grad😅Ich würde ihm so wenig, wie möglich anziehen. Nach meiner Einschätzung ist es egal, ob Body und Decke oder Windel und dünner Schlafsack.
Ich würde vielleicht schauen, ob es einen kühleren Raum in der Wohnung gibt und ihm dort ein Lager aufschlagen für die Zeit, wo es so heiß ist.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: