my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

Listeriose durch Umwege?

Anonym

Frage vom 11.04.2018

Hallo Hebammenteam :)

Wären Sie so nett und würden mir bitte klar sagen, wie und wie nicht Listerien übertragen werden können? Ist es zum Beispiel denkbar, dass ich mit meiner Straßenkleidung von unterwegs auf einer Bank oder in öffentlichen Verkehrsmitteln Listerien mitschleppe und diese dann auf meine Sofadecke kommen, wo ich abends manchmal eine Handvoll Gummibärchen ablege. Also quasi von der Kleidung auf die Decke und von der Decke auf meine Gummibärchen oder einen Apfel und dann in meinen Mund? Ist dieser Infektionsweg möglich? Ich achte auf alles was ich darüber weiß, wie kein rohes Fleisch, keine rohe Milch und wasche auch regelmäßig meine Hände, aber trotzdem habe ich Angst vor so einer Infektion auf so einem Umweg. Ich hoffe Sie können mir eine Antwort geben.
Vielen Dank schonmal

Antwort vom 15.04.2018

Hallo, Listerien können nicht über den von Ihnen beschriebenen Umweg oder andere ähnliche Umwege übertragen werden.
Der Infektionsweg besteht durch den direkten Kontakt mit kontaminierten Lebensmitteln wie rohes Fleisch und rohe Milch. Desweiteren über mit Erde kontaminiertes Obst und Gemüse, weswegen dieses gut abgewaschen oder geschält werden sollte.
Diese Vorsichtsmaßnahmen sind ausreichend, um sich vor einer Listeriose zu schützen.
Alles Gute für Sie

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: