menü
My Babyclub.de
Milchschorf / Entzündete Kopfhaut

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 29.12.2006 21:10
    Hallo Stephie (interssante Schreibweise :-) ) meine Tochter hatte auch mit 3 Monaten Milchschorf, ich habe auch alles probiert und bin letztendlich auch bei einer fetthaltigen Cortisoncreme gelandet! Ich habe sie auch nur 2 Tag, gaaaanz dünn aufgetragen und schon war alles weg. Darleen hat sich aber auch bald totgekratzt, deshalb denke ich besser mal 2 Tage Kortison verwenden als entzündliche Stellen.... alle Tips mit Kleie Kinderbad, Olivenöl etc. hat nichts geholfen, Du musst also für Dich entscheiden wie Du es behandelst!!! Alles gute weiterhin gruß Christine
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 01.09.2022
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 09.09.2022
  • Übungszyklus: 16
    Menstruation am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Negativer Test am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 15.09.2022

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern