menü
My Babyclub.de
Die besten Reiseziele für Familienurlaub?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 08.08.2019 09:19
    hotel seiser alm,www.seiseralm.com herzensempfehlung von mir.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 14.08.2019 11:33
    Wir waren dieses Jahr zum ersten Mal mit unserem Kleinen in Mexico. Das war zwar nicht immer ganz leicht, aber insgesamt ist Mexico ein sehr familienfreundliches Land und Kinder sind überall herzlich willkommen.
    Vor allem am Strand hatte unser Sohn viel Spaß. Das Wasser war sehr warm und die Strände gut bewacht.

    Von Mexico City würde ich mit kleinen Kindern eher abraten. Es ist sehr schmutzig dort und extrem voll.

    Der Flug dauert leider sehr lang und man sollte unbedingt einen Nachtflug vorziehen und genügend Entertainment für das Kind mitnehmen. Uns haben Bücher und Spiele das Leben gerettet. ;)

    Obwohl Mexico sehr schön war, würde ich für nächstes Jahr doch lieber wieder etwas wählen, was näher dran ist. Frankreich mag ich sehr.

    Ich habe auf dieser Seite (https://www.voucherwonderland.com/reisemagazin/urlaubsziele-mit-kindern/) übrigens viele tolle Tipps gefunden, die auch auch ausprobieren möchte.

    Liebe Grüße von Janin
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 18.09.2019 19:23
    4 sterne hotel südtirol dirket an der piste,https://www.hotel-paradies.it/super tolles erlebnis mit meinen kleinen.
    Antwort
  • Profilfoto  Susi_VBL
    Kommentar vom 26.09.2019 15:03
    Hallo ihr lieben,

    ich fange mal mit meinen persönlichen No-Go's an: Städtetrips und Fernreisen.
    Bei Städtereisen geht es doch meistens um viel Laufen, viel Kultur und ein bisschen Shoppen - da haben doch weder die Kinder noch die Eltern viel Spaß, oder was meint ihr?
    Fernreisen finde ich wegen der langen Flugzeit auch immer ungünstig mit kleinen Kindern. Die Armen haben doch so oft Probleme mit dem Druckausgleich in den Fliegern und haben dann nur Schmerzen. Außerdem hat man meistens noch einen großen Zeitunterschied zu der Heimat und es gibt viele gesundheitliche Gefahren in tropischen Regionen.

    Gut hingegen finde ich Reiseziele die man mit dem Auto erreichen kann. Zum Beispiel in Deutschland die Ost- oder Nordsee oder den Bayrischen Wald. Außerdem ist ein Urlaub in den Bergen oder auf einem Bauernhof in Österreich oder der Schweiz auch immer toll. Alle Ort mit viel Natur sind gut geeignet, wie ich finde.
    Wenn man doch gerne mit dem Flugzeug wo hin möchte, würde ich Reiseziele empfehlen, die relativ nah sind - z.B. Mallorca oder Ibiza. Strandurlaub ist ja auch immer etwas ganz besonderes für die Kleinen.

    Egal wohin es uns aber schon verschlagen hat in den vergangenen Familienurlauben, besonders wichtig finde ich immer die richtige Notfallausrüstung. Ich habe immer ein Erste Hilfe Set mit allen möglichen Pflastern, Verbänden, Tabletten und Salben dabei. Eindecken tue ich mich dafür so gut wie immer bei
    [URL=https://www.praxis-partner.de/home/]Praxis-Partner[/URL]. Für den Fall, dass wirklich mal was passiert, will ich immer gerüstet sein. Und bei Praxis-Partner ist die Lieferung schnell ud die Qualität wirklich 1A.

    JEtzt stehen ja die Herbstferien schon wieder kurz vor der Tür. In diesem Sinne an alle schöne Ferien bzw. schönen Urlaub!
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 18.10.2019 14:35
    Hey liebe isa-bella1981 – wie hier schon wirklich viele geschrieben haben, sind Fernreisen halt immer problematisch. Man muss aber auch dazusagen, dass oft die besten Reiseziele einfach nicht mit dem Auto zu erreichen sind – und man möchte ja auch mal was von der Welt gesehen haben, nicht?

    Mein Mann, meine Tochter und ich haben das erste Mal gemeinsam Urlaub gemacht, als die Kleine schon 4 war. Zum Reisen im Babyalter kann ich dir also keine persönlichen Erfahrungen mit auf den Weg geben.
    Unsere erste Reise haben wir uns wohl überlegt und ob du es glaubst oder nicht – wir waren zu dritt in Dubai! Der Flug war für unsere Tochter gar nicht schlimm, bei Start und Landung hatte sie die bekannten Probleme mit dem Druckausgleich aber ansonsten war sie einfach nur glücklich und aufgeregt.

    Wir haben in Dubai ultra viel erlebt, damit wir aber nicht ganz unvorbereitet hinkommen haben wir uns damals an den Reiseplan von https://www.reiseguide.de/dubai/urlaub-mit-kindern/ gehalten. Da stehen verschiedenste Aktivitäten aufgelistet, welche du auch mit Kindern gut machen kannst. Vor allem der Kamelritt hat Kamilla sehr gut gefallen. Sie war ganz begeistert und konnte nach dem Urlaub im Kindergarten ganz viel erzählen. Aber sie jammert jetzt auch immer, dass sie ein Kamel will – vielleicht ist das ein Nachteil.

    Auch haben wir uns über besonders familienfreundliche Strände in Dubai informiert und waren auf am Kite Beach an der Jumeirah Road. Der Sandstrand ist herrlich und scheint endlos zu sein und man konnte so viel unternehmen. Wir haben uns dann für Kajak fahren entschieden.
    Es war echt ein toller Urlaub und ich kann dir Dubai als Reiseziel mit Kindern echt nur empfehlen!
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 25.10.2019 12:21
    Hi,

    ich finde es muss gar nicht immer der große Auslandsurlaub sein, es gibt auch hier bei uns sehr viele schöne Reiseziele. Vor allem ist das logistisch auch meist einfacher mit den Kleinen. Wir haben zum Beispiel schon des öfteren im Schwarzwald Urlaub gemacht, das lohnt sich sowohl im Sommer als auch im Winter.

    Letztes Jahr haben wir uns was in Pforzheim gesucht und [url=https://www.ferienwohnungen-pforzheim-goldstadt.de/]hier[/url] eine Ferienwohnung gebucht. Modernes Haus, alle Annehmlichkeiten die man so braucht, da kann ich eigentlich nur postives berichten. In Pforzheim selbst gab es dann auch einiges zu entdecken und für uns als Eltern war sogar noch etwas Zeit für Wellness :) Also rundum ein gelungenes Ausflugsziel.

    LG
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 03.12.2019 11:09
    Die Kanaren und Grichenland sind wunderschön. Wir waren schon öfter in Fuerteventura oder Rhodos.Wunderschön auch mit den kINDERN.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 09.12.2019 10:03
    Dänemark erschien mir nicht sehr schön. Zum Beispiel bin ich letztes Jahr im Sommer und in einem Cabriolet nach Europa gereist. Ich sage es Ihnen, ich habe diese Art von Urlaub wirklich gemocht. Mieten Sie einfach ein Auto https://van-suv-rental.com/de Van-Suv-Rental. Und genieße die Fahrt. Besonders an der Küste in einem Cabriolet ist es ein Rausch.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 12.12.2019 10:49
    Ich finde, dass Mallorca immer noch am einfachsten ist mit den Kleinen.
    Flugzeit ist nicht zu lang, Transfer vom Flughafen dauert in der Regel auch nicht länger als eine Stunde, egal wo man sich auf der Insel befindet und es gibt einfach richtige viele Möglichkeiten für Aktivitäten.
    Hier in dem Blogartikel gibt es auch noch ein paar wertvolle Tipps https://www.marcelremusrealestate.com/blog/artikel/mallorca-mit-baby-die-wichtigsten-tipps-fuer-die-familienreise/

    Dieses Jahr war es auf jeden Fall mega entspannt für uns auf Mallorca :)
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 18.01.2020 12:17
    Wir fahren schon seit einigen Jahren sehr gerne in dieses Familienhotel Meran: https://www.lamaiena.it/. Für Kinder gibt es dort viele tolle Angebote, von denen meine Söhne immer sehr begeistert sind. Die Amateure kümmern sich dort wirklich gut um die Kinder, so dass mein Mann und ich auch mal ein bisschen Zeit für uns beide haben und mal ein bisschen im Wellnessbereich entspannen können.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 19.01.2020 12:57
    http://www.hotelwalder.com,hotel schenna 3 sterne perfekter familien urlaub auch mit baby.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 22.01.2020 10:43
    http://www.plattenhof.it,hotel tramin kann ich nur empfehlen super freundliche familiäre Atmosphäre haben uns super wohl gefühlt.

    lg
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 04.06.2020 11:41
    Hallo, aufgrund einer familiären Beziehung sind wir damals mit unseren kleinen Kindern regelmäßig nach Spanien geflogen an die Costa Blanca (ca. Höhe Valencia). Dort gibt es einige Städte, die - damals - noch nicht allzu touristisch ausgelegt waren und über einen wunderbaren Sandstrand verfügen. Das Mittelmeer ist ja meist relativ ruhig und im Herbst (Ende September, Anfang Oktober) ist der Strand meist so gut wie leer.

    Das haben sowohl ich als auch mein Mann immer als sehr entspannt empfunden, da die Kinder frei im Sand spielen und im flachen Wasser plantschen konnten (wenn der Strand leer ist, hat man auch immer alles gut im Blick).

    Das kann ich wirklich nur empfehlen. Man braucht quasi keine "Equipment" für den Strand außer ein paar Handtüchern und kleinen Schaufeln, also alles sehr entspannt. Und den Kindern hat es immer sehr viel Spaß gemacht. - Das gleiche gilt mit Sicherheit z.B. auch für die Ostsee.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 20.05.2021 13:55
    wir wollen diesen Jahr mal nach Frankreich an die Küste, wird bestimmt schön .)
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 27.08.2021 23:24
    Wir haben uns dieses Jahr eine sehr schöne Ferienwohnung Bibione gebucht und dort den Familienurlaub verbracht. Kann ich nur empfehlen :) https://www.etgroup.info/deu/abs_wohnungen_bibione--t23-y1/abs_direkt-am-strand--s1181/

    Antwort
  • Profilfoto  Affearsurry
    Kommentar vom 22.09.2021 22:18
    Wir wollten dieses Jahr mit der Familie mal raus, da wir aber keine große Auswahl hatten (wollten auch kein Risiko eingehen) haben wir uns entschieden ein Landhaus zu mieten und da zwei Wochen zu verbringen. Gesagt getan, auf https://www.gittas-landhaeuser.de/ferienhaeuser-deutschland.html haben wir dann auch ein passendes Angebot gefunden. Es war einfach super schön, einfach auch mal anzuschalten. Sehr zu empfehlen.
    Antwort
  • Profilfoto  nairobi
    Kommentar vom 30.09.2021 08:19
    Also wir waren den Sommer mit unseren beiden Jungs (3 und 5) auf Sizilien und das war richtig toll! Das einzige Manko für mich war, dass wir halt fliegen mussten, weil es sonst zu lange gedauert hätte. Den Kindern hat das eh total gefallen aber ich möchte in Zukunft eigentlich lieber auf den Zug setzen, wo halt möglich. Jedenfalls waren wir dort in verschiedenen AirBnBs und sind wunderschöne Strecken mit dem Zug gefahren, teils quer über die Insel, einmal auch mit dem Bummelzug um den Ätna herum. Und natürlich Zeit an herrlichen Stränden verbracht. War echt toll und die Leute alle unglaublich nett und zuvorkommend. Kann ich nur empfehlen!
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 25.01.2022 11:01
    Ich schaue für sowas am liebsten bei https://hespac.com/pauschalreisen.htm
    Die haben oft sehr gute Angebote. Hab schon ein paar mal über die Seite gebucht und bin bisher nie enttäuscht worden. :)
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 25.04.2022 14:47
    Vielleicht ist hier was dabei unter https://www.tisenti.com/de/ . Ich war die letzten Jahre immer in Italien gewesen (Rom, Mailand, Sizilien) und die Menschen waren stets freundlich und weltoffen. Dann sind da noch die wunderschönen Landschaften, Strände und das mediterrane Essen. Es ist wahrhaftig ein Traum für Familienreisen. Auf Sardinien kann ich die Costa Rei empfehlen. Es ist in meinen Augen eines der schönsten Reiseziele überhaupt.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 27.04.2022 12:45
    Ich würde eigentlich immer wieder sagen Türkei.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 30.04.2022 20:05
    Tolle Familienhotels in Bibione findet ihr hier. Wir waren immer sehr zufrieden und hatten dank der guten Planung einen stressfreien Urlaub https://www.etgroup.info/deu/3-sterne-hotels-in-bibione-entdecken-sie-alle-3-sterne-hotels-und-buchen-sie-online-europa-tourist-group.html
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 18.05.2022 20:24
    Ich kann dieses schöne Familienhotel am Achensee in Tirol empfehlen. Es ist wirklich traumhaft schön dort und bietet den Kindern vieles. https://www.hotelkarlwirt.at/kinder-familie/fuer-familien/
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 03.06.2022 10:32
    Wie wärs mit Strandurlaub auf Sizilien? Da war ich letztes Jahr und es war sehr schön.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 22.09.2022 11:45
    Ich kann euch unser Aparthotel Sonnhof in Truden im Süden Südtirols empfehlen.

    Hier kann man einen schönen Familienurlaub in der Natur verbringen.

    Schaut euch mal die Webseite an.
    https://www.sonnhof-truden.it/familienurlaub/
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 26.09.2022 14:22
    Die Toskana steht bei uns auf der To-Do Liste. Hier unter https://de.italicarentals.com/villen-mit-privatpool.htm haben wir auch schöne Unterkünfte für den nächsten Italienurlaub gefunden. Das wird aufregend.
    Antwort
Seite 4 von 5
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern