my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Trinklernflasche - plastikfrei

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kathi1306
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 19.08.2017 06:58
    Hallo Ihr lieben.

    Ich habe für meine Tochter zum Trinken lernen eine einfache Nuk Trinklernflasche geholt und muss feststellen, dass das Wasser immer nach Plastik schmekt. Kein Wunder, dass sie oft die Flasche ablehnt und viel zu wenig trink am Tag.

    Jetzt bin ich auf die Edelstahl Flaschen von Pura kiki gestoßen:

    https://www.glueckskind-goslar.de/shop/

    Und bin so begeistert. Meine Tochter trinkt plötzlich die vierfache Menge Wasser.
    Jetzt schmekt es ja auch. Die Flasche ist aber auch nicht schwer und hat einen guten Griff.

    Ich kann euch das nur empfehlen, zumal wenn man die Gesundheitsrisiken von Plastik bedenkt.
    Antwort
  • Kugelchen
    Superclubber (272 Posts)
    Kommentar vom 20.08.2017 15:15
    Also das mit dem Plastikgeschmack war bei mir nach dem ersten mal Spülmaschine fahren bei der Nuk Flasche weg.
    Antwort
  • Kathi1306
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 20.08.2017 21:06
    Ich hatte eher das Gefühl, dass es nach jemdem Waschen und auskochen immer schlimmer wurde.
    Wir haben zum Vergleich auch eine Avent Flasche probiert und da war es auch so.
    Das sind ja eigentlich super Hersteller, die sich speziell auf Babys konzentrieren. Aber nach Plastik darf das Wasser auf keine Fall schmecken.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.