my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Gewicht und motor.Entwicklung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Asuka1984
    Powerclubber (59 Posts)
    Eintrag vom 11.11.2017 13:47
    Hallo
    Ich bin neu hier und habe viel gelesen und nun wollte ich einmal selber meine Sorgen niederschreiben.Ich habe ei e wundervolle Tochter,die Ende November 10 Monate wird.Eigentlich ist alles gut,sie ist sehr munter,lacht viel und ist unser Sonnenschein.Allerdings mache ich mir Gedanken wegen ihrem Gewicht.Sie ist sehr zart ist eiegt gerade mal knapp über 7 Kilo.Ich stille noch und sie isst Brei und im Moment fängt sie an bei uns mit zu essen weil sie lust drauf hat.Sie war als kleines Baby nie ein Vieltrinkerin immer sehr entspannt und nachts hat sie von Anfang an gut geschlafen.Ich sage mir immer sie holt sich das was sie braucht u d zeigt klar wenn sie nicht mehr will. Allerdings kann sie noch nicht sitzen,krabbeln oder sich hochziehen.Sie robbt aber wie wild.Meine Angst ist das ihr niedriges Gewicht u.das sie motor.langsamer ist im Zusammenhang steht und ihr doch etwas fehlt.Ich weiss man soll nicht vergleichen und alle Kinder entwickeln sich unterschiedlich,aber wenn ich andere Kinder sehr die teilweise jünger sind und alle schwerer,grösser und motor.weiter sind dann mache ich mir einfach Sorgen.Meine KÄ war bisher entspannt mal gucken was sie zu U6 sagt in zwei Monaten.Geht es vielleicht jemand ähnlich?Würde mich über Austausch freuen.Und bittenicht falsch verstehen ich liebe meine Tochter überalles und ginde sie perfekt,möchte halt nur nichts übersehen und mache mir Gedanken,ist auch mein erstes Kind!
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Soleil28
    Powerclubber (83 Posts)
    Kommentar vom 11.11.2017 20:10
    Hallo,

    meine Tochter ist heute genau 13 Monate alt und wiegt knapp acht Kilo... Obwohl sie mit Begeisterung und wirklich alles ist, aber eben meistens nur in kleinen Mengen. Dazu kommt noch, dass sie, seit sie acht Monate alt ist, eigentlich NUR in Bewegung ist und deshalb natürlich auch viele Kalorien verbraucht. Also freu dich lieber, dass deine Kleine noch nicht so mobil ist... Als meine Kleine anfing, sich hochzuziehen und an den Möbeln lang zu laufen (mit acht Monaten, wie gesagt), stagnierte ihr Gewicht erstmal mehrere Wochen lang und ich habe mit echt Sorgen gemacht. Der Arzt zum Glück nicht, er meinte, sie ist halt so und wenn das mit dem Laufen losgeht, ist das bei vielen Kindern so. Jetzt läuft sie seit zwei Monaten frei und nimmt langsam wieder zu, isst tatsächlich auch mehr. Ich habe mich an den Gedanken gewöhnt, dass sie nun mal ein eher zartes Mädchen ist - Hauptsache, es geht ihr gut!

    Den Zusammenhang zwischen Gewicht und motorischer Entwicklung habe ich bisher deshalb immer andersherum hergestellt ;-) Mach dir nicht so viele Gedanken, mit deiner Tochter ist bestimmt alles gut. Und irgendwann wird sie sich auch mehr bewegen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.