my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Wolf Tattoo

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Brose19833
    Powerclubber (65 Posts)
    Eintrag vom 31.07.2019 19:04
    Hallo zusammen,
    Ich würde mir gerne ein Wolf Tattoo stechen lassen. Ich habe schon einen Artikel über [url=https://dich-mit-stich.de/magazin/wolf-tattoo/] Wolf Tattoos [/url] gelesen über die Bedeutung und auf was man achten sollte. Was denkt ihr darüber, würde euch so ein Tattoo gefallen? Lass mich mal wissen, würde gerne ein Paar Meiningen hören bevor ich mich entscheide
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Cringel
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 02.08.2019 10:57
    Ich finde nicht, dass du dich anhand der Meinungen von anderen entscheiden solltest, ob und welches Tattoo du dir machen lassen willst. Ist doch deine Entscheidung und es sollte auch primär DIR gefallen. Ich würde mir das nicht machen lassen, aber deswegen kannst du es ja trotzdem machen. Generell sollte man halt auf einen guten Tättowierer achten, der auch seriös ist - sonst kann viel schief gehen ;)
    Antwort
  • Freya223
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 11.08.2019 13:16
    Danke für diese Tipps! Ich werde sie auf jeden Fall berücksichtigen
    Antwort
  • Tastenflitzerin
    Superclubber (193 Posts)
    Kommentar vom 14.08.2019 09:01
    Bei Tattoos sollte man nicht auf andere hören. Immerhin ist es dein Körper. Natürlich ist es nicht verkehrt sich manche Bedeutungen von Tattoos anzuschauen, damit man sich nichts stechen lässt mit dem man nichts anfangen kann. Doch das sollte man nur nebenbei machen. Ansonsten geht es nur um das Motiv. Wenn du es schön findest oder es eine Bedeutung für dich hat, dann kannst du es dir stechen lassen. Verlass dich da nicht auf die Meinung anderer.
    Wie Cringel sagt, achte lieber auf einen guten Tättowierer. :)
    Antwort
  • Ashley
    Superclubber (231 Posts)
    Kommentar vom 19.08.2019 10:06
    Wenn dir das Motiv gefällt, dann lass es dir stechen. Solange du den richtigen Tättowierer an deiner Seite hast. :) Mittlerweile geht es bei den meisten nicht mehr um die Bedeutung des Tattoos in anderen Kulturen, sondern um die Bedeutung für einen selbst. Oder auch einfach nur das Motiv.
    Antwort
  • Lischii
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 16.10.2019 14:52
    Hallo Brose19833,

    ich denke auch dass du das ganz alleine für dich entscheiden musst, ob du ein Tattoo willst oder nicht :)
    Es hält ja schließlich ein Lebenlang
    Vielleicht versuchst du mal, dir ein "Fake-Tattoo" an die stelle zu kleben, an der du gern ein echts hättest. und wenn es dich nach ein paar tage oder am besten wochen noch nicht stört, dann weißt du besser, ob du es willst oder nicht.

    Wenn du dich dann dazu entschieden hast, dir ein Tattoo stechen zu lassen, dann achte bei der Wahl des Studios darauf, dass sie qualitativ hochwertige Produkte verwenden und hygienisch in Ordnung sind. Wenn du dich ein bisschen besser über die richtige Qualität informieren willst, empfehle ich dir diese Seite, um dich schlau zu machen: https://magic-moon-shop.com/

    Lg und viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung
    Antwort
  • Baybay
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 28.10.2019 14:58
    Ein gutes Indiz ist es, wenn man auf den Termin warten muss.Gute Tätowierer sind eben einfach ausgebucht bzw gefragt und man muss warten!
    Antwort
  • Ravena
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 13.11.2019 09:57
    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mir gerade so etwas wie ein Wolfstattoo gar nicht vorstellen könnte. Ich denke einfach, dass ich als 60jährige keinen Wolf auf meinen Körper haben will. Das wäre irgendwie komisch
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.