my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Bauchschmerzen Frühschwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 31.03.2020 15:46
    Hallo
    Ich bin jetzt in der 8 Ssw und habe ständig Bauchschmerzen. Andere Symptome wie Übelkeit zum Glück nicht, aber diese Bauchschmerzen sind echt unangenehm und halten mich auch in der Nacht wach.
    Blutungen oder so habe ich nicht.
    Kennt das jemand von euch? Habt ihr Tipps? Ist meine 1 Schwangerschaft
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 18:09
    Hmmm was meinst du denn mit Bauchschmerzen? Das ist ja recht allgemein. Wenn es eher weiter unten zieht, also wie leichte Mensbeschwerden, dann ist das total normal, da sich ja nun alles weitet und polstert.
    Oder hast du die Schmerzen eher links höhe Bauchnabel... also eher Magenschmerzen? Und wie schmerzt es denn?
    Warst du schon beim arzt, um deine Schwangerschaft bestätigen zu lassen?
    Ich habe z.B. Starke Magenschmerzen, die auch in den Rückenstrahlen, wenn ich etwas falsches esse. Ich habe eine Lebensmittelallergie und durch die Umstellung der Hormone reagiere ich dann im Laufe der Schwangerschaft auf ein Lebensmittel mal gar nicht, mal extremer....
    ich wünsche dir schnelle Besserung!
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 18:28
    Hallo
    Ja ich war schon beim Arzt sie sagte dass alles in Ordnung ist. Die Schmerzen fühlen sich wirklich wie Menstruationsbeschwerden an und sind wirklich unangenehm.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 19:00
    Dann versuche es doch mit einem warmen Bad oder Wärmekissen. Bisschen massieren und streicheln hilft auch. Halte dir vor Augen, dass sich deine Muskulatur lockert und das Gewebe weitet. Ich finde, dann erträgt man das leichter. Das hört auch wieder auf.
    Wenn es sehr doll schmerzt, ruf mal bei deiner Ärztin an. Ich glaube, da verschreiben sie einem auch Magnesium
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.