my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Urininkontinenz in Schwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 28.08.2020 11:41
    Hallo
    Wie ihr oben schon sehen könnt geht es bei mir um urininkontinenz in der ss. Ich bin derzeit in der 18. Ssw und es ist mein erstes kind, ich hatte vor der ss nie Probleme mit dem urin...
    Ich habe vieles im internet gelesen das es "normal" ist...

    Kennt das auch jemand von euch?
    Mir ist dieses Thema richtig unangenehm und möchte es nicht bei meinem freunden oder der Familie ansprechen...

    Oder hat es jemand in der ss gehabt und hat nach der Geburt keine probleme mehr damit gehabt?
    Antwort
  • Kommentar vom 28.08.2020 12:03
    Huhu,
    ich empfinde es als normal sowas in der Schwangerschaft zu haben. Du kannst ja schon mal anfangen mit Beckenbodentraining, seit dem ich das regelmäßig mache, bin ich auch trocken geblieben. 😁 Auf YouTube findest du ein paar Übungen oder frag am besten deine Hebamme. Zum Glück merkt man schnell ein Erfolg.

    Aber um dich zu beruhigen, das geht mit Hilfe von Rückbildungskurse nach der Schwangerschaft wieder weg.

    LG
    Antwort
  • Kommentar vom 28.08.2020 22:15
    danke für deine rasche antwort und deinen tipp mit youtube... 😊
    Wenn alles wieder "normal" wird dann bin ich schon mam zufrieden 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 06.09.2020 11:30
    Du kannst auf jeden Fall mit Beckenbodentraining beginnen. Auf YT findest du super Videos. Ich habe kürzlich einen Blog entdeckt, wo du gute Artikel findest. Ich poste dir mal die URL:
    https://abnehmratgeber-schwangerschaft.com/
    Ich hoffe, du kriegst dein Problem in den Griff. Liebe Grüsse
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.