menü

18. SSW

18. Schwangerschaftswoche

SSW 18 dein Baby hat die Größe eines Apfels
Überblick:

  • 2. Trimester / 5. Monat
  • 18. Schwangerschaftswoche
  • 22 Wochen bis zur Entbindung
  • Der Fötus ist ca. 13 cm groß und wiegt 130-150 g

Mamas Veränderungen in der 18. SSW

In der 18. Schwangerschaftswoche liegt der obere Rand der Gebärmutter zwischen Schambein und Bauchnabel. Mit der zunehmenden Größe der Gebärmutter drückt diese auch auf den Magen, das vor allem im Liegen zu Sodbrennen führen kann. Abhilfe bringen dabei mehrere kleine Mahlzeiten – aber auch ein weiteres Kissen unter dem Oberkörper kann Sodbrennen lindern.

Bei manchen Frauen treten in der Schwangerschaft Wadenkrämpfe auf – diese können auch mit einem Magnesiummangel zusammenhängen. Idealerweise baut ihr magnesiumreiche Lebensmittel in euren Speiseplan mit ein - Magnesium steckt z.B. in Bananen, Vollkornbrot, Nüssen oder Cashews.

Das Baby hat noch keinen Schlaf-Wach-Rhythmus und schläft circa 20 Stunden am Tag. Erst wenn ihr abends zur Ruhe kommt, wacht das Kleine auf und wird aktiv, da das beruhigende Schaukeln eurer Bewegungen fehlt.

Das Baby in der 18. SSW

Circa ein drittel seiner Körpergröße macht das Köpfchen des Babys aus. Ab jetzt wächst dieser langsamer als der restliche Körper, wodurch sich langsam die Proportionen anpassen können. Das Gehirn wird von Schädelplatten geschützt, die aber noch nicht fest verwachsen sind, sodass das Gehirn ungehindert wachsen kann. Das Baby ist mit seinen circa 13 cm so groß wie ein großer Apfel und wiegt mit 130-150 g fast so viel, wie der Inhalt einer Packung Butterkekse.

Schwangerschaftsbeschwerden

50 % aller Frauen klagen während der Schwangerschaft darüber. Erfahre hier mehr über natürliche Hilfsmittel gegen Sodbrennen

Darum ist es so wichtig

Wadenkrämpfe oder Verstopfung deuten auf einen Magnesiummangel hin. Das solltest du beachten um einem Mangel vorzubeugen: Magnesium

Hebammenvideo & Infos

Geburtsvorbereitungskurse werden von Hebammen durchgeführt. Warum du einen besuchen solltest und wo du einen Kurs findet, erfährst du hier

Deutschlandweit suchen & finden

Einfach PLZ angeben, Thema auswählen und blitzschnell den richten Hebammen-Kurs in deiner Nähe finden. babyclub.de-Hebammenkurssuche

Juckreiz im Intimbereich

Es juckt und brennt im Intimbereich? Oft ist ein Scheidenpilz die Ursache. Hier erfährst du, ob das gefährlich ist und was dagegen hilft. mehr

Heuschnupfen

Was hilft auf sanfte Weise gegen Heuschnupfen? Wir haben die besten Tipps, auch als Checkliste zum Download. mehr

Und nun alles Gute bis zur nächsten Woche!

Deine Schwangerschaft als kostenlose E-Mail:

Du willst keine Schwangerschaftswoche verpassen? Dann melde dich jetzt kostenlos für das E-Mail-Abo an und erhalte – Woche für Woche – deinen Schwangerschaftskalender.