my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

18. SSW

18. Schwangerschaftswoche

Überblick:

  • 2. Trimester / 5. Monat
  • 18. Schwangerschaftswoche
  • 22 Wochen bis zur Entbindung
  • Der Fötus ist ca. 13 cm groß und wiegt 130-150 g

Mamas Veränderungen in der 18. SSW

In der 18. Schwangerschaftswoche liegt der obere Rand der Gebärmutter zwischen Schambein und Bauchnabel. Mit der zunehmenden Größe der Gebärmutter drückt diese auch auf den Magen, das vor allem im Liegen zu Sodbrennen führen kann. Abhilfe bringen dabei mehrere kleine Mahlzeiten – aber auch ein weiteres Kissen unter dem Oberkörper kann Sodbrennen lindern.

Bei manchen Frauen treten in der Schwangerschaft Wadenkrämpfe auf – diese können auf einen Magnesiummangel zurückgeführt werden. Am besten deshalb ausgewogen essen. Denn Magnesium steckt in Bananen, Vollkornbrot und Cashewnüssen.

Das Baby hat noch keinen Schlaf-Wach-Rhythmus und schläft circa 20 Stunden am Tag. Erst wenn Mama abends zur Ruhe kommt wacht das Kleine auf und wird aktiv, da das beruhigende Schaukeln von Mamas Bewegungen fehlt.

Das Baby in der 18. SSW

Circa ein drittel seiner Körpergröße macht das Köpfchen des Babys aus. Ab jetzt wächst dieser langsamer als der restliche Körper, wodurch sich langsam die Proportionen anpassen können. Das Gehirn wird von Schädelplatten geschützt, die aber noch nicht fest verwachsen sind, sodass das Gehirn ungehindert wachsen kann. Das Baby ist mit seinen circa 13 cm so groß wie eine Birne und wiegt mit 130-150 g fast so viel, wie der Inhalt einer Packung Butterkekse.

Deine Schwangerschaft als kostenlose E-Mail:

Du willst keine Schwangerschaftswoche verpassen? Dann melde dich jetzt kostenlos für das E-Mail-Abo an und erhalte – Woche für Woche – deinen Schwangerschaftskalender.

Wichtiges

Schon zum Geburtsvorbereitungskurs angemeldet?
Geburtsvorbereitungskurs hört sich antiquiert und theoretisch an. Doch die heutigen Kurse haben nicht mehr viel gemein mit den früheren „Hechelkursen“. Heute lernt man Gleichgesinnte kennen und lernt dabei noch was. Viele Hebammen, Kliniken und Geburtshäuser haben inzwischen ein großes Angebot an Kursen. Jetzt ist die beste Zeit, sich dafür anzumelden! Mit unserer Kurssuche Angebote in der Nähe finden.

Gut zu wissen

Die besten Tipps bei Erkältung in der Schwangerschaft
Der Hals kratzt, die Nase läuft? Wer in der Schwangerschaft eine Erkältung bekommt macht sich oft Sorgen um das Baby. Eine Erkältung in der Schwangerschaft ist zwar lästig aber kein Grund zur Sorge, denn das Baby ist im Bauch gut geschützt. Wir haben tolle Tipps, gegen eine Erkältung in der Schwangerschaft.

Pflege für Schwangere

Schwangerschafts-Pflegeöl gegen Dehnungsstreifen
Um eine schützende Hülle für das heranwachsende Baby zu bilden, lockert sich in der Schwangerschaft das Bindegewebe. Die elastischen Fasern werden stark beansprucht, manchmal juckt die Haut und ist trocken. Sanfte Massagen und ein hochwertiges Öl helfen und beugen Schwangerschaftsstreifen vor.

Gerichte für Schwangere

Hirsecreme mit Erdbeeren

Wer unter Wadenkrämpfe leidet, wird dieses Gericht lieben. Denn Hirse, Honig und Ahornsirup liefern wichtiges Magnesium, das gegen Krämpfe hilft. Süß geht somit also auch gesund: Hirsecreme mit Erdbeeren.

Wellness für Schwangere

Belebende Ohrmassage

Diese Ohr-Massage belebt und entspannt. Entweder selber durchführen oder den Partner Hand anlegen lassen:
  • Erst das Ohrläppchen mit Daumen und Zeigefinger fassen und sanft durchkneten.
  • Anschließend mit dem Zeigefinger in der Ohrmuschel von unten nach oben streichen.

Community

Weiterempfehlen!
Du bist fleißig aktiv in unserer Community, diskutierst mit anderen Schwangeren und hast schon Freundschaften geschlossen? Dann wäre der babyclub.de vielleicht auch etwas für deine schwangere Freundin, Schwester, Arbeitskollegin... Einladung in die Community

Termine

Wichtige Termine in der 18. SSW

Alle Termine für die Schwangerschaft erhalten individuell für zugeschnitten und zum Ausdrucken in der babyclub.de Mein Schwangerschaftsverlauf

Und nun alles Gute bis zur nächsten Woche!