my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Ssw 5+ 4 & große Angst

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 03.11.2020 08:53
    Hey meine lieben,

    ich befinde mich in der 6 ssw (5+4) .. Bisher weiß es außer meinem Partner und mir keiner, weil ich irgendwie abergläubisch bei sowas bin und denke eigentlich sollte man es vorher niemanden sagen. Ich habe so eine heftige Angst, dass ich eine Fehlgeburt erleiden könnte oder eine Eileiterschwangerschaft habe.. kennt ihr das ? Bei dem Gedanken wird mir sofort kotzübel.. Ich habe SS Anzeichen- meine Brüste platzen und tun weh, unterleibskrämpe und sowas habe ich auch und ab und zu ist mir plötzlich übel.. Bei jedem Toilettengang habe ich aber angst. Jetzt eben empfand ich, dass in meiner Unterhose der Ausfluss leicht rosa schien ( konnte es nicht gut erkennen, da meine Unterhose orange ist) Wäre das normal in der Frühschwangerschaft ? habt ihr auch so eine Panik davor, dass was nicht klappt ?!
    Liebe grüße

    Ich freue mich auf eure antworten
    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2020 10:41
    Hey Salamina,

    ich bin auch seit heute in der 6. SSW und mache mir immer mal wieder meine Gedanken.
    Natürlich kann jederzeit etwas schief gehen, aber ich habe mal folgendes gelesen und nehme mir das nun immer zu Herzen wenn ich mal wieder ausschweifende Gedanken habe:
    Vertraue auf deinen Körper und lasse Mutter Natur freien Lauf. Etwas anderes können wir leider nicht tun. Sollte irgendetwas nicht stimmen und dein Körper erkennt das, wird es leider in einer Fehlgeburt enden. Aber das "Kind" wäre dann so oder so nicht lebensfähig und wird von der Natur "aussortiert".

    Das hilft mir sehr und beruhigt mich.

    Wann hast du deinen ersten Arzttermin? Ich am Donnerstag und bin schon sehr nervös. Aber in der frühen SS kann dir sowieso kein Arzt helfen wenn etwas passiert. Aber man kann es natürlich unterstützen das es sich gut festbeißt und wir im Sommer unser Wunder in den Armen halten :)

    Versuche dich abzulenken, die Zeit noch zu genießen und deinem Körper zu vertrauen!

    Liebe Grüße und eine tolle Schwangerschaft!!

    :)))





    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2020 10:46
    Du hast vollkommen recht :) So sollte ich das auch mal sehen, damit ich etwas entspannter werde .. Habt ihr es schon jemanden erz ?
    Ich habe nächste Woche Donnerstag den 12.11 meinen Termin. Finde das irgendwie recht ,,spät'' weil man glaube ich jetzt schon was sehen könnte ?
    Oh ich drücke dir die Daumen .. berichte gerne
    Dir auch eine wunderschöne Schwangerschaft
    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2020 21:46
    Hallo Salamina91.

    Ich bin Vera und seit heute in der 20 ssw und hab bereits ein ⭐. Ich kann deine Sorge gut verstehen, aber die sorge wird dich nun begleiten. Du wirst Mutter 😊 und der natürliche Instinkt setzt glaube ich direkt ein 😊
    Du solltest Deinem Körper vertrauen, er leistet großartiges in jeglicher Richtung!

    Bzgl. Deiner evtl blutung kann ich dir sagen, das dies in der frühschwangerschaft vorkommen kann. Um auf Nummer sicher zu gehen, trag doch an besten regelmäßig slipeinlagen, dann siehst du, ob du Blut im zervixschleim hast. 😊
    Solltest du feststellen das du Blutungen hast, kontaktiere direkt deinen Frauenarzt. Ich hatte auch Blutungen bekommen in der 6 ssw, schwach, aber sie waren da. Lokalisieren konnte man nichts und dem Wurm ging es gut! Gründe für Blutungen können natürlich eine Fehlgeburt sein, in so einem frühen Stadium äußert sich die Blutung jedoch eher wie eine Menstruationsblutung. Des Weiteren können Blutungen bei Kontakt (Geschlechtsverkehr) auftreten. Ein Progesteronmangel kann auch eine Ursache sein. Meine Blutungen sind entstanden, wenn ich schwerer getragen habe. Mir sind äderchen geplatzt, was passieren kann, weil dein Intimbereich stärker durchblutet wird.

    Ein Termin beim Frauenarzt in der 7 ssw ist ganz normal, das brauchst du dir keine sorgen machen! Wenn du so "spät" gehst, wirst du dann auch mit allem belohnt werden 🥰

    Sei tapfer, mutig, hab vertrauen und genieße es schwanger zu sein 😊

    Viele Grüße Vera
    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2020 22:39
    Hallo Vera :)

    Ja die Sorgen werden mich ab jetzt, wenn alles gut läuft,bis zu meinem Lebensende begleiten .. das ist halt der Mutterinstinkt :)😍

    Das mit der Slipeinlage habe ich dann gemacht und es war nichts rosanes zu sehen.
    Ich hoffe deine Schwangerschaft läuft gut für dich .. ja das mit der 7ssw und Termin habe ich nun nachgelesen und scheint normal :) ich glaube nach dem Termin werden wir es dann auch den werdenden Großeltern und Tanten sagen
    Bin schon sehr gespannt. Für meine Mutter das erste Enkelkind für die Eltern meines Mannes das 9.
    Antwort
  • Kommentar vom 03.11.2020 23:04
    Schön das du dich beruhigt hast, dass stressen tut dir und dem Baby nicht gut 😊

    Mit meiner Schwangerschaft ist alles in Ordnung. Nächste Woche habe ich schon die Hälfte hinter mir und das 2. Große Screening, dort erfahren wir dann auch das Geschlecht 🥰

    Wann ihr es der Familie oder Freunden sagt würde ich ganz nach dem Gefühl entscheiden. Wir hatten letztes Jahr eine Fehlgeburt und hatten es allen erzählt. Dieses Mal wollten wir die die ersten 12 Wochen abwarten, hat aber nichts gebracht 😅 und ich finde das ist auch okey 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 04.11.2020 06:09
    Ohhhh wie aufregend :) Wenn du magst kannst du ja schreiben was es wird. Hast du ein Geschlecht im Gefühl ? Viele Mythen sagen ja, wenn man zB fettige Haare und pickelige Haut hat dann raubt dein Mädchen dir die Schönheit ..

    Das ist es.. ich kenne etliche Leute die leider eine Fehlgeburt hatten und alle hatten es vor den 12 Wochen preisgegeben. ich bin Raucherin und musste mir auf der Arbeit jetzt schon was gutes einfallen lassen, weil ich direkt aufgehört habe. Bei meiner Mutter und den Rest der Familie weiß ich genau, dass die dann was ahnen werden wenn ich plötzlich nicht mehr rauche oder zu dem Kaffee nein sage .D
    Antwort
  • Kommentar vom 05.11.2020 11:18
    Neee, ein wirkliches Gefühl habe ich nicht 😊 mein Mann geht jedoch sehr stark von einem jungen aus 😅 wir werden sehen, ich berichte dann 😊

    Und das mit den Mythen ist ja auch totaler Humbug... Ich glaube da macht man sich eher einen Scherz draus 😁 aber wenn es danach geht, wird es ein Mädchen. Den wunderbaren glamour einer Schwangerschaft den man kriegen soll, der ist an mir definitiv vorbei gegangen 😅

    Berichte du auch mal von deinen Termin 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 05.11.2020 13:51
    Hahahah ja typisch Mann die setzen doch meist auf einen Jungen. Verstehe ich gar nicht, gerade die Mädchen werden doch voll oft Papa anhänglich.. So ist es in meinem Umkreis total und wenn ich an mich zurück denke war ich Papakind durch und durch <3

    Ich bin gespannt wie es sich bei mir entwickelt.. Wenn ich nur ansatzweise an das denke was meine Mutter in Ihren Schwangerschaft mit uns hinter sich hat, dann habe ich nur + 30 kg im Kopf und vieles mehr :D

    Ja das mache ich :)
    Ganz liebe Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 9
    Ich bin schwanger. Positiver Test am 23.06.2021
  • Übungszyklus: 1
    Menstruation am 28.05.2021
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 03.06.2021
  • Übungszyklus: 9
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Menstruation am 18.05.2021
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 18
    Menstruation am 07.06.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern