my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Kann man zu viel stillen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 05.11.2020 13:21
    Hallo.
    Ich bin gerade etwas verzweifelt. Bekomme jetzt öfters zu hören, dass unser Baby ja recht dick ist.
    Ist ist jetzt 11 woxhen alt, wiegt ca 6100g und ist ca 61 cm groß.
    Ich stille voll. Sie möchte ca alle 2h an die Brust. Ich stille aber nur eine Seite, denn wenn ich beide stille und zwischen drin Wickel, dann spuckt sie nach der zweiten Seite stark.

    Ich stille sie nach Bedarf.
    Bin aber jetzt schon so verunsichert, dass ich überlege ob ich es jetzt richtig deute, dass sie gestillt werden möchte.

    Ist denn hier noch eine Mama die das "Problem" hat oder hatte??
    Antwort
  • Kommentar vom 05.11.2020 21:25
    Hallo Pina-Sabrina,
    Mach dir keine Sorgen. Zu viel stillen kann man nicht.
    Ich habe jetzt keine genauen Daten mehr mit 11 Wochen, aber mein Sohn hatte mit 14 Wochen satte 7280g bei 63 cm. Der Kinderarzt meinte, solange es vom stillen käme, sei alles okay, auch wenn er die Perzentilen absolut sprengte.
    Jetzt ist er 21 Monate alt und ein sehr schlanker. Mit Beikosteinführung wurde mein kleiner Buddha Immer schlanker, so dass ich mir jetzt eher Sorgen um zu wenig Gewicht mache.

    Also mach dir keinen Kopf, es ist alles gut. Aber wenn du auf Nummer sicher gehen willst, frage deinen Kinderarzt. Demnächst müsste ja sowieso die u4 anstehen oder? Lass dich auf jeden Fall nicht von anderen verunsichern (ich weiß, das sagt sich so leicht).

    Liebe Grüße
    Coco
    Antwort
  • Kommentar vom 09.12.2020 21:00
    Vielen lieben Dank.
    Das beruhigt mich.
    Ich muss auch sagen, dass es anscheinend so eine Phase war.
    Sie wurde richtig pummelig und jetzt hat sie sich gestreckt.
    Vielleicht ist das ja so ihr wachsen😁
    LG Sabrina und Pina
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.