my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Ist das wirklich normal? ( Vater)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 06.11.2020 17:19
    Hey ihr lieben.
    Ich werde Vater und freue mich wirklich sehr darauf. Nur leider ist es momentan alles andere einfach mit meiner Freundin umzugehen. Und gerafe deshalb würde ich gerne eure Meinungen dazu hören ob das alles wirklich normal ist.
    Meine Freundin ist nun in der 8 SSW und hat bereits jetzt schon sehr starke stimmungsschwankungen. Ich versuch wirklich alles richtig zu machen ihr zur Seite zu stehen, dennoch rastet sie oft wegen Kleinigkeiten die ich falsch mache aus und beschwer sich über die Beziehung . Entschuldigt sich zwar einige Zeit später und schiebt es dann auf die hormone. Auch der Sex ist komplett "eingestellt" sie sagt sie hat absolut kein Lust empfinden mehr, findet mich aber dennoch sexy und es würde nicht an mir liegen. Aber da mach ich mir als Mann schon Gedanken wenn wirklich gar nichts mehr von ihrer Seite kommt. Versteht mich nicht falsch, ich kann sehr gut auf sex verzichten frag mich aber obs vllt doch an mir liegt oder tatsächlich an der Schwangerschaft, da de r Körper sich umstellt. War es bei euch auch so? Danke für eure Antworten
    Antwort
  • Kommentar vom 06.11.2020 17:56
    Hey,

    Herzlichen Glückwunsch erstmal zum Papa werden 😊

    Ich bin aktuell in der 14.ssw und hatte mit stimmungsschwankungen keine so großen Probleme außer dass ich immer noch recht nah am Wasser gebaut bin.
    Lust auf Sex hab ich bis jetzt noch nicht wieder so richtig.. liegt vielleicht an der Übelkeit und dass ich auch sonst nicht soviel Elan habe und mich oft nicht so wohl im Körper fühle (aufgebläht etc.). Aktuell habe ich das Gefühl, dass es besser wird.

    Aber ich denke, dass ist völlig im Rahmen des normalen und du brauchst etwas Geduld bis sich auch deine Freundin an die ss gewöhnt hat und sich der Körper umgestellt und wieder eingespielt hat.

    Also hab Geduld und ich wünsch euch alles Gute 😊

    Liebe Grüße Elsi
    Antwort
  • Kommentar vom 06.11.2020 18:26
    Danke elsi für deine schnelle Antwort und zum beglückwünschen :)
    Gut dann bin ich ja erstmal beruhigte und hoffe es wird nach der Schwangerschaft wieder besser. 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 06.11.2020 19:53
    Hallo Pacino, auch von mir herzlichen Glückwunsch, tolle Nachrichten!

    Ich denke deine Freundin könnte überwältigt sein von diesem neuen „Zustand“. Nicht jede Schwanger empfindet den Zustand als Friede,Freude, Eierkuchen. Ich denke ich würde versuchen vernünftig mit ihr zu reden und deine Bedenken zu äußern, im Gegenzug solltest du ihr natürlich auch glauben, wenn sie die sagt, dass es nicht an dir liegt.

    Alles liebe euch 🌼
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 15.07.2021
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 10
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 15
    Menstruation am 16.07.2021
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern