my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Erfahrungen mit Plazenta Marginalis - Spontan oder Sectio?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 28.05.2021 10:07
    Hallo zusammen!

    Achtung langer Post!

    Ich bin auf der Suche nach Mamis, die Geburts-Erfahrungen mit einer Plazenta Marginalis haben.
    Bei mir herrschte in den letzten Wochen ein regelrechtes Gefühlschaos; zu erst hieß es Plazenta totalis --> Kaiserschnitt. Dann hieß es Plazenta Marginalis --> spontan wäre eventuell doch möglich. Dann hieß es Verdacht auf Vasa Praevia --> Kaiserschnitt. Und nun bin ich 35+5 und der Leiter der Geburtshilfe höchstpersönlich hat während einem Klinikaufenthalt aufgrund von starken Blutungen geschallt und endgültig festgestellt, dass es keine Vasa praevia ist, sondern eine Plazenta Marginalis.

    Rein theoretisch wäre eine Spontangeburt möglich, aber mit einem höheren Blutungsrisiko verbunden (=Baby wird nicht mehr genügend über die Plazenta versorgt, erhält keinen Sauerstoff, Notkaiserschnitt).
    Der Arzt meinte er dürfe und könne mir keine Empfehlung geben, da es nicht vorherzusehen ist wie sich die Plazenta bei einer Spontangeburt verhält. Es könnte alles gut gehen indem das Köpfchen die Plazenta während der Geburt zur Seite schiebt, es könnte aber auch sein, dass die Plazenta einreisst und es zu viel zu starken Blutungen kommt und ein Notkaiserschnitt nötig wird.

    Hinzu kommt, dass meine Plazenta nicht nur an den Muttermund grenzt, sie sitzt auch noch sehr tief und hat sich etwas um den Muttermund gewickelt, könnte also auch bei Öffnung des Muttermunds verletzt werden.

    Ich bin so hin und hergerissen; ich habe mich seit ich schwanger bin so sehr auf eine spontane Entbindung gefreut. Auf dieses Gefühl von "ich habs geschafft, ich habe unser Kind aus eigener Kraft geboren. Ich kann stolz auf mich sein!" Abgesehen davon ist es ja kein Geheimnis, dass eine spontane Geburt für Mama und Kind viele Vorteile hat.
    Andererseits möchte ich kein Risiko eingehen und unser Kind oder mich gefährden. Der Gedanke an einen Notfallkaiserschnitt mit Vollnarkose bei dem weder ich noch mein Mann von der Geburt etwas mitbekommen, finden wir natürlich auch nicht prickelnd.

    Ich kann einfach das medizinische Risiko nicht greifen; meine Hebamme kann mir auch schwer zu etwas raten, da einfach beides möglich ist (es klappt oder es kommt zu Blutungen).

    Wir haben also folgende Möglichkeiten:
    1. spontan probieren (entweder es klappt oder endet in einem Notkaiserschnitt)
    2. gleich Kaiserschnitt, in Ruhe und mein Mann kann dabei sein und ich bekomme auch noch was mit

    Mir wäre es mittlerweile fast lieber ich hätte eine totalis oder vasa praevia, dann wäre mir diese Entscheidung abgenommen worden. So würde ich zwar meinem Geburtserlebnis hinterher trauern, aber ich wüsste, dass es keine andere Möglichkeit gab. So muss ich mich entscheiden und werde wahrscheinlich immer dieses "was wäre gewesen wenn..." im Hinterkopf haben.

    Gibt es Mamis die Erfahrungen mit einer Marginalis haben und spontan entbunden haben oder sich gleich für einen Kaiserschnitt entschieden haben?

    Ganz liebe Grüße!!
    Antwort
  • Kommentar vom 01.06.2021 21:55
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 12
    Menstruation am 05.07.2021
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 7
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 07.07.2021
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 15.07.2021
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern