my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Wickeln

Guten Tag. Ich habe meinen Kleinen seit seiner Geburt (12.0...

Anonym

Frage vom 09.09.2000

Guten Tag.
Ich habe meinen Kleinen seit seiner Geburt (12.04.00) mit den Baumwollwindelhöschen von "Indisposables" (ähnlich wie Lotties) gewickelt. Das hat auch wunderbar funktioniert bis vor 4 Wochen bei Ihm im Windelbereich (Bauch, unterhalb des Nabels) ein Ausschlag aufgetaucht ist . Er war mal besser, mal schlimmer. Der Kinderarzt diagnostisierte es als Scheuerstellen durch Stoffwindeln und hat mir geraten auf Pampers umzusteigen, wenigstens für eine Weile. Was ich vorgestern auch angefangen habe. Der Ausschlag ist mitlerweile weg.

Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, wieder auf Stoffwindeln zurückzugreifen. Haben Sie vielleicht auch schon mal Erfahrung mit solchen Scheuerstellen gehabt? Ihre Meinung würde mich sehr interessieren.

Gruß
Hebamme

Antwort vom 12.09.2000

Ich habe meinen ersten Sohn auch mit Stoffwindeln gewindelt, allerdings nur bis zu einem Alter von sechs Monaten und habe allerdings keine Erfahrung mit Scheuerstellen gemacht. Vielleicht könnten wir diese Frage unter den anderen beiden Hebammen auch noch rumgeben. Mir fällt dazu nur ein, probieren Sie es einfach wieder.
Mit freundlichen Grüßen

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: