my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwagen / Tragehilfen

Babyfell: wir haben ein lammfell fürs baby geschenkt bekomm...

Anonym

Frage vom 05.01.2001

Babyfell: wir haben ein lammfell fürs baby geschenkt bekommen.ich wollte es gerne im kinderwgen benutzen da es schön warm hält.es ist ein echtes lammfell und riecht sehr stark.wir nehmen es nun schon seit 2 wochen mit in unser bett,damit es unseren geruch annimmt,was das baby ja sehr mögen soll.tagsüber lass ich es auslüften.der starke lammgeruch hat sich jedoch nicht wirklich viel gebessert.macht dieser geruch dem baby etwas aus,bzw haben sie einen tipp wie ich ihn weg bekomme?
schon im voraus vielen dank für ihre antwort.
schöne grüsse
Hebamme

Antwort vom 09.01.2001

Leider kann ich Ihnen hierzu keinen Tipp geben, außer das Fell lange und regelmäßig zu lüften. Manche Lammfelle lassen sich aber auch mit der Hand und einem Wollshampoo waschen. Die meisten Kinder haben eine sehr empfindsame und feine Nase, sodass es sehr gut sein kann, dass der starke Geruch störend wirken kann. Vielleicht interessiert Sie aber auch zu dem Thema Lammfell die Broschüre der Johanniter Unfallhilfe "Die optimale Schlafumgebung für Ihr Baby", hier wird von einem Schaffell im Kinderbett abgeraten, da es zur Überwärmung führen kann. Als zusätzliche Isolation im Kinderwagen ist hier allerdings meines Wissens nichts gegen einzuwenden.

11

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: