menü
Themenbereich:

Herpes- gefährlich für das Kind?

Anonym

Frage vom 28.07.2001

Hallo,
ich bin ein bischen verunsichert deshalb wende ich mich heute mal wieder an Sie !! Ich habe seit zwei Tagen vermutlich Herpes. Jetzt hab ich gehört, daß das gefährlich für das Kind sein kann. Stimmt das ? Was kann ich denn tun ? Warum ist das so gefährlich ? Wie krieg ich das Ding so schnell wie möglich wieder weg ?? Bitte helft mir, denn ich hab ziemliche Angst !!! So kurz vor der Geburt !! Vielen Dank !
Hebamme

Antwort vom 31.07.2001

-
Es ist richtig, das Herpes sehr gefährlich für ein Neugeborenes + Säuglinge ist. Sie dürfen mit dem Herpes nicht in Kontakt kommen, da es sonst zu Schäden im Gehirn kommen kann. Wichtig ist, Sie dürfen, wenn der Herpes auftaucht, das Kind nicht Küssen, d.h. Sie dürfen nur mit Mundschutz ( Apotheke) Kontakt mit dem Kind aufnehmen. Aber soweit sollten Sie es nicht kommen lassen. Gehen Sie in die Apotheke und lassen Sie sich etwas gegen Herpes geben.

15

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.