Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Röteltiter"

Anonym

Frage vom 06.01.2004

Mein FA hat einen positiven Röteltiter von 1:>512 ermittelt. So steht es im Mutterpass ( bin in der 12 SWW ). Er fragte mich, ob ich Symptome gehabt hätte. Hatte ich nicht ! Nun hat er nochmal Blut abgenommen, um das Ergebnis nochmals zu aktualisieren.
Was bedeutet das Ergebnis ? Habe ich mich mit Röteln infiziert ? Bin ziemlich durcheinander. Sollte ich dann eine Abtreibung in Erwägung ziehen ?
Hebammenantwort noch nicht online

32
Hilfe aus der Community zu "Röteltiter"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: