Themenbereich: Babyernährung allgemein

welche Nahrung mit 7,5 Monaten

Anonym

Frage vom 09.03.2004

Hallo, unsere Tochter ist 7,5 Monate alt. Wir haben bis jetzt HA1 und HA2 und versch. Breis gefüttert. Nun stellt sich die Frage, Was kommt danach bzw. welche Milch (Folgemilch?)? Unser Kinderarzt meint wir sollten es mit 2/3-Milch probieren. Was ist damit gemeint?
Hebamme

Antwort vom 10.03.2004

Hallo für eine 2/3 Milch ist Ihr Kind noch ziemlich klein, es bedeutet 2 Anteile Kuhmilch und 3 Teile Wasser. Das empfehle ich erst ab dem Ende (9-12 Monate)des ersten Lj.Vorher sollten Sie eigentlich Pre-Milch bekommen , da diese Milch der MM am Ähnlichsten ist uin z.B. keine Stärke enthält. Da Sie auf HA1-Milch schon umgestiegen sind bleiben Sie einfach noch dabei und beginnen langsam die Flaschenmilch durchg beikost zu ersetzen. Mittags Gemüse, nach 3-4 Wochen Nachmittags Apfel oder Birne, nach weiteren 3-4 Wochen Vormittags Apfel oder Birne und dann kann das Kind schon langsam an dem Elternessen teilnehmen, zb. Abends ein Brot mit Käse...

25

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: