Themenbereich:

Baby liegt nur auf dem Rücken

Anonym

Frage vom 25.08.2004

meine tochter ist 4,5 monate alt und liegt nur auf dem Rücken. Unsere orthopädin sagte. das sie schon eine eingedrückte stelle am hinterkopf hätte, da sie ihren kopf meist nach rechts dreht. und dazu kommt noch, das das schäden haben könnte für ihre entwicklung... ist es so unnormal das sich meine tochter noch nicht von alleine auf die seite dreht? mach mir da schon gedanken und sorgen.

Antwort vom 26.08.2004

Wenn die Orthopädin eine Auffälligkeit feststellen konnte, lohnt es sich bestimmt, das Kind mal einem Osteopathen vorzustellen (Adressen unter www.osteopathie.de). Da sich im Säuglingsalter Fehlhaltungen und -stellungen ganz leicht korrigieren lassen, sollten Sie das bald in Angriff nehmen.

26

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: