Themenbereich: Kinderwagen / Tragehilfen

lange Autofahrt mit 10 Wochen?

Anonym

Frage vom 24.05.2005

Hallo liebes Hebammenteam!

Mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt und ich würde gern ende Juni mit Ihm für 2 Wochen nach Bulgarein fahren! Bin dort bei Freunden zur Hochzeit eingeladen! Wir wollten eh mit dem Auto fahren, um vor Ort mobil zu sein, und wollten auch eine Zwischenübernachtung machen! Würde da was gegen sprechen? Der Kinderarzt wollte sich da nicht wirklich zu äussern!
Hebamme

Antwort vom 24.05.2005

Hallo, wenn Sie sich darauf freuen und 8 Wochen nach der Geburt sich das zutrauen. -Prima! Ihr Kind muß im Auto natürlich in einem sicheren Kindersitz oder einer Liegeschale (kann man häufig bei Babyausstattern leihen) "transportiert" werden. Genießen Sie Ihren ersten Urlaub. Herzliche Grüße, Ina

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: