Themenbereich:

Gefahr durch Stoß?

Anonym

Frage vom 14.07.2005

Hallo,
ich bin 14 Jahre alt und habe einen kleinen Bruder, der 3 Monate alt ist. Er ist schon recht weit in seiner Entwicklung. Auch das Weiche oben am Kopf ist gut zusammen gewachsen. Als ich ihn heute morgen aus dem Maxicosi geholt habe, bin ich mit seinem Köpfchen etwas an den Haltegriff gestoßen. Es war nicht sehr doll und ich habe direkt geguckt ob es ihm gut geht. Er ist wie immer und lächelt uns fröhlich an. Trotzdem habe ich Angst das mehr passiert ist, möchte aber nicht mit meinen Eltern drüber reden. Könnte das denn sein?? Er ist im August bei der U4, wird da alles gut kontrolliert? ich bitte um schnelle Antwort, mache mir Sorgen. Vielen Dank!
Hebammenantwort noch nicht online

29

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: