Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Wartezeit nach Konisation

Anonym

Frage vom 17.08.2005

Hallo, ich hatte am 13.07.2005 eine Konisation. Diese verlief sehr gut und mein Arzt sagte mir, es sei gut abgeheilt. Da wir uns schon vor der OP ein baby gewünscht hätten und mir mein Arzt zu dieser OP geraten hat, hat sich das baby zeugen etwas verschoben. Mein Arzt hat mich jedoch schockiert als er meinte ich sollte jetzt ein halbes besser ein ganzes Jahr mit meinem Babywunsch warten um das ganze in seiner Entwicklung noch zu beobachten. ich hörte jedoch auch schon von einer ihrer Antworten, dass eine Wartezeit nach einer konisation nicht nötig sei. bitte um Anwort und bedanke mich schon im vorraus. L G
Hebamme

Antwort vom 18.08.2005

Hallo, die Wartezeit fínde ich völlig überzogen. Aber warten würde ich auch noch. Damit die Heilungsvorgänge ganz ungestört ablaufen können. Wenn Sie es schaffen noch ein bis zwei Zyklen ungenutzt verstreichen zu lassen ist das sicher ausreichend. Gruß Judith

27

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: