Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

ist mein Kind zu klein?

Anonym

Frage vom 23.08.2005

Hallo!
Ich war gestern zur 4-wöchentlichen Untersuchung bei meinem Frauenarzt. Er hat einen Ultraschall gemacht und soweit waren alle Werte ( Länge des Oberschenkelknochens etc. ) in Ordnung. Als ich nach der ungefähren Größe des Kindes fragte, sagte er, dass er das nicht mehr messen könne, da das Baby bereits zu groß sei. Okay. Dann sagte er, dass er mir das Gewicht mitteilen kann: z. Zt. 78 gr.!!!
Das kommt mir sehr, sehr wenig vor wenn ich das mit den Durschnittswerten z.B. hier im Internet vergleiche. Kann er sich da einfach nur vertan haben? Ich mache mir doch große Sorgen... Danke im voraus für Ihre Hilfe.
Hebammenantwort noch nicht online

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: