Themenbereich: Alternative Heilmethoden

"Schwellung der Schamlippen"

Anonym

Frage vom 31.01.2007

Ich bin in der 38. Woche und habe seit 3 Tagen geschwollene Schamlippen. Der FA sprach von Krampfadern die durch den Druck des Babys entstehen können. Ein Pilz ist es nicht. Was kann ich tun damit die Schwellung zurück geht? Es ist sehr unangenehm beim sitzen und gehen. Danke für Ihre Hilfe.
Hebammenantwort noch nicht online

34
Hilfe aus der Community zu "Schwellung der Schamlippen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: