my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Gesundheit

Ansteckung Würmer

Anonym

Frage vom 10.01.2021

Guten Tag liebes Hebammen Team,

ich hätte eine Frage zum Thema Hund und Baby.
Meine Tochter ist 4 Monate alt und wir haben einen Hund. Wir lassen diesen natürlich regelmäßig entwurmen. Allerdings frisst er in letzter Zeit leider das ein oder andere wenn wir gassi sind.
Laut Tierarzt soll man den Hund ca. alle 2-3 Monate entwurmen was wir natürlich auch machen lassen, allerdings könnte es sein, wenn man den Hund entwurmt das er sich theoretisch draußen an dem gleichen Tag wieder Würmer einfangen könnte wenn er da was frisst.
Nun zu meinen Bedenken, unser Hund hat jetzt schon des öfteren die kleine an der Hand abgelckt (was sich im Alltag nicht immer vermeiden lässt) und sie hat dann ihre Hand in den Mund gesteckt. Ich habe zu spät reagiert... habe natürlich danach sofort ihre Hände gewaschen.
haben sie sowas schon einmal gehört dass sich auf diesem Weg Würmer aufs Baby übertragen haben?

Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Liebe Grüße

Antwort vom 11.01.2021

Hallo,

wenn Sie ihren Hund regelmäßig entwurmen und auf die normalen hygienischen Standards achten, sollte sich ihr Baby nicht mit Würmern anstecken. Achten SIe trotzdem weiterhin darauf, das ihr Hund nicht die Hände oder das Gesicht ihres Babys ablegt.
Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Liebe Grüße
Sophia

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: