menü
My Babyclub.de
Wärmflasche in Schwangerschaft gefährlich?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 29.12.2004 13:13
    Hallo!
    Ich hatte in der 21. SSW Schmerzen im rechten Unterbauch, evtl. von den Mutterbändern und habe einige Tage eine warme Wärmflasche auf diese Seite des Bauches gelegt, weil dies die Schmerzen sehr gelindert hat. Jetzt habe ich jedoch gelesen, dass man während der SS keine Wärmflaschen verwenden sollte. Ich bin jetzt sehr verunsichert und mache mir große Sorgen, dass ich meinen Baby geschadet haben könnte. Habt Ihr hiervon schonmal gehört bzw. wißt ihr, ob man in der SS lieber gänzlich auf Wärmflaschen verzichten soll? Falls etwas dran ist an der Gefährlichkeit der Wärmflaschen während der SS, welche Auswirkungen kann dies möglicherweise auf das Ungeborene haben?
    1000 Dank
    Sandra 25. SSW
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern