menü

25. SSW

25. Schwangerschaftswoche

SSW 25 dein Baby hat die Größe eines Maiskolbens
Überblick:

  • 2. Trimester / 7. Monat
  • 25. Schwangerschaftswoche
  • 15 Wochen bis zur Entbindung
  • Der Fötus ist ca. 30 cm groß und wiegt 700-750 g

Mamas Veränderungen in der 25. SSW

Mit der 25. Schwangerschaftswoche sind schon zwei Drittel der Schwangerschaft geschafft. Der ständig wachsende Bauch bringt eine Veränderung des Schwerpunkts mit sich und lässt die Schwangere ins Hohlkreuz gehen.

Es kann nun auch ein Zuckerbelastungstest durchgeführt werden. Er stellt fest, ob Schwangerschaftsdiabetes und somit ein erhöhter Blutzuckerspiegel vorliegt. Schwangerschaftsdiabetes zählt zu den am häufigsten auftretenden Erkrankungen während der Schwangerschaft, an der jede Frau erkranken kann. Besonders gefährdet sind jedoch Frauen mit erhöhtem Gewicht und mit einem Alter von über 30 Jahren. Die Erkrankung kann durch eine Ernährungsumstellung bekämpft werden und verschwindet in den meisten Fällen nach der Schwangerschaft wieder.

Das Baby in der 25. SSW

Der Fötus ist in der 25. Schwangerschaftswoche um die 30 cm groß und wiegt circa 700-750 g. Das Kleine öffnet jetzt immer öfter seine Augen und kann hell von dunkel unterscheiden, da die Bauchdecke und Gebärmutter lichtdurchlässig sind. Ab jetzt beginnt sich auch der Gleichgewichtssinn zu entwickeln – bald kann das Kleine seine Position halten und lernt wo oben oder unten ist.

Gestationsdiabetes

Alle Infos rund um die Ursachen, Symptome und Therapiemöglichkeiten bei Schwangerschaftsdiabetes findest du hier

Workout für die Schwangerschaft

Mit unserem Video stärkst du effektiv deine Rückenmuskeln, dehnst die Wirbelsäule und löst Verspannungen. Zur Back-Attack

Schwangerschaftsbeschwerden

Viele Frauen leiden während der Schwangerschaft unter Hämorrhoiden. Lest hier alles zum Vorgehen mit natürlichen Mitteln gegen Hämorrhoiden.

Darum ist es so wichtig

Wadenkrämpfe oder Verstopfung deuten auf einen Magnesiummangel hin. Das solltest du beachten um einem Mangel vorzubeugen: Magnesium

Im Liegen, im Wasser oder auf dem Gebärhocker?

Die Zeiten, in denen Frauen ihr Baby im Bett zur Welt bringen mussten, sind vorbei. Wir zeigen dir die beliebtesten Geburtspositionen

Aktion: Moderierter Erfahrungsaustausch

Um werdende Eltern zu stärken und zu unterstützen, hat "Hebammen für Deutschland e.V." Erzählcafés initiiert - ein Mitmachprojekt für Eltern und Geburtshelfer/innen. mach mit

Und nun alles Gute bis zur nächsten Woche!

Deine Schwangerschaft als kostenlose E-Mail:

Du willst keine Schwangerschaftswoche verpassen? Dann melde dich jetzt kostenlos für das E-Mail-Abo an und erhalte – Woche für Woche – deinen Schwangerschaftskalender.