My Babyclub.de
Dezember mami`s....

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Estelle
    Powerclubber (72 Posts)
    Eintrag vom 02.04.2009 19:23
    ....sind schon welche da?
    lg geli
    Antwort
  • Piper581
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2009 19:26
    Hallo, laut Internet ist der Geburtstermin von meinem Baby der 1. Dezember. Am Mittwoch den positiven Bluttest. Super.
    Also entweder ein Ende November oder ein Anfang Dezember Kind.
    Lg, Piper
    Antwort
  • Estelle
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2009 19:34
    bei mir ist es laut internet der 5.12.am dienstag hab ich meinen termin beim gyn.bis dahin ist noch soooolange.hoffe es ist alles ok und kann dann unserer tochter sagen,dass sie eine grosse schwester wird.
    Antwort
  • horstmaria
    Powerclubber (69 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2009 20:10
    Also, ich weiß noch nicht, obs geklappt hat. Aber wenn, dann wirds ein Dezemberkind. Dabei war es gar nicht geplant. Und ich weiß auch gar nicht, ob das tatsächlich SS-Anzeichen sind oder ob ich mir das einbilde. Brustwarzen sind ständig hart, empfindlich, tun auch häufig weh (bei Kontakt - auch mit BH), Ziehen im Bauch. Hab die Pille genommen, hatte fast eine Woche Durchfall. Hab die Pille dann abgesetzt, weil ich so ein Gefühl hatte. Das hatte ich übrigens auch bei meiner 1. SS und da hat sichs bestätigt. Hatte keine Abbruchblutung... Hab aber auch gelesen, dass das alles vom Absetzen der Pille sein kann. Spannend. Müsste Mo meine Tage bekommen. Vorher werde ich auch nicht testen. Theoretisch kanns alles sein. Euch wünsche ich auf alle Fälle eine ganz tolle, spannende und vor allem gesunde Zeit.
    Antwort
  • Sunny81
    Superclubber (487 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2009 08:03
    Huhu,
    also ich hab gestern das pos. Ergebnis vom Blut-Test bekommen. Den genauen Termin weiß ich nicht, aber ich denke es ist Anfang Dezember. Vielleicht ein Nikolauskind ;-)
    Ich hoffe es ist alles OK...

    Liebe Grüße
    Antwort
  • Estelle
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 04.04.2009 13:15
    na so wie es aussieht,bringt der april echt glück....freu mich riesig!
    Antwort
  • Sunny81
    Superclubber (487 Posts)
    Kommentar vom 04.04.2009 20:19
    @Knutschkugel: Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft (an alle anderen natürlich auch!).
    Normalerweise wird ein vaginaler Ultraschall gemacht und ein Bluttest um den HCG-Wert zu bestimmen. Normalerweise liegt das Ergebnis am nächsten TAg vor. War zumindest bei mir so.

    Liebe Grüße
    Manu
    Antwort
  • Kathirina
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 04.04.2009 22:27
    Juhu!

    Ich gehöre jetzt auch dazu! Meine FA hat den 7.12.09 ausgerechnet ;-) Es ist unser 1.! Ich habe mal eine blöde Frage... Irgendwie kommt mir meine FA extrem hektisch und unpersönlich vor... Ich habe vor 2 Jahren umzugsbedingt gewechselt und ich finde es nicht wirklich entspannend, wenn ich nach Informationen fragen muss?! Ist das normal? Ich überlege gerade zu wechseln, aber wahrscheinlich wäre jetzt der richtige Zeitpunkt, oder? Aber wie findet man die/den passenden?

    Ich habe gerade in Internetforen nach passenden Ausreden gesucht. Wir sind am nächsten Wochenende bei meinen Eltern eingeladen und normalerweise spucke ich nicht in den leckeren Rotwein meiner Eltern. Eigentlich möchte ich denen das erst später erzählen.

    Kennt noch jemand eine bessere Ausrede als Blasenentzündung und Antibiotika?

    Liebe Grüße

    Kathi
    Antwort
  • Estelle
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 11:27
    hi kathi,
    bin ja echtmal gespannt, ob du es echt für dich behalten kannst ;O).abe umso ausgefallender deine ausrede ist,umso fragender werden sie dich ansehen.wenn deine mama so st wie meine,dann weiß sie es schon,wenn sie dir die tür offnet :O)))

    lg geli
    Antwort
  • Kathirina
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 12:52
    Hi Geli,
    ds schöne ist, dass meine Eltern nicht damit rechnen ;o) Deswegen würde ich den Moment voll auskosten wollen! Hat Deine Mutter es denn wirklich schon direkt an der Nasenspitze gesehen? Eigentlich würde ich gerne noch ein paar Wochen warten... man weiß ja nie....

    lg
    Kathi
    Antwort
  • Sunny81
    Superclubber (487 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 12:54
    Hey Kathi,
    herzlichen Glückwunsch! :-)
    Also meine FÄ hat ein paar mal gesagtr wenn ich Fragen hab, nur her damit und dass ich auch immer anrufen kann wenn ich zu Hause was wichtiges auf dem Herzen hab oder so.

    Alos meine Mama hat nix gemerkt obwohl sie mitgekriegt hat, dass ich keine Medis nehmen will obwohl ich krank bin und dass ich beim Friseur war und die Haare nicht nachgefärbt wurden *grins* Ein Glück! Ich wills nämlich auch erst später erzählen...

    Manu
    Antwort
  • Kathirina
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 13:02
    Hi Manu!

    Danke gleichfalls! Irgendwie ist das alles noch so unwirklich ;0)
    @Estelle Dir natürlich auch herzlichen Glückwunsch! Hab ich ganz vergessen ;-)

    Wie lange willst Du denn noch mit der Veröffentlichung warten? Ende Mai? Die magischen 12 Wochen?

    Lg
    Kathi
    Antwort
  • Piper581
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 17:10
    Hallo Kathi,

    erstmal herzlichen Glückwunsch (auch an alle anderen). Bei dem Besuch bei deinen Eltern würde ich einfach sagen, dass du Kopfschmerzen hattest und eine Schmerztablette genommen hast. Punkt aus. Das habe ich gestern auch gemacht. Wir hatten Freunde zu Besuch und normalerweise trinken ich dann auch Alkohol. Es hat aber keiner was gesagt.
    Wenn dir dein FA komisch vor kommt, kannst du ja eigentlich jeder Zeit wechseln. Ich würde es aber jetzt machen. Ich wechsel jetzt auch. Ich habe gestern vor eine Woche den Urintest gemacht und der positiv. Am Montag wollte ich dann gleich meinen FA anrufen und einen Termin abmachen. Da ist mir aber gesagt worden, dass das nicht geht, da die Praxis für 4 Wochen dicht ist. SUPER. Ich hab dann meine beste Freundin gefragt, wo sie hin geht. Und da bin ich dann auf gut Glück letzten Dienstag hingegangen. War ich nervös. Beim Abtasten der Gebärmutter sagte sie, dass ich wohl schon etwas weiter mit der SS bin. Aber bei dem Ultraschall konnte man leider nichts sehen. Schock! Sie sagte, es könnte auch eine eileiterschwangerschaft sein. Irgentwie gemein, aber das musste sie sagen (Wahrscheinlichkeit hierfür liegt bei 1 %). Der Bluttest am 1. April war positiv. Morgen Mittag habe ich den nächsten Termin und ich hoffe, dass sich das Würmchen jetzt zeigt. Dann kriege ich auch schon meinen Mutterpass.
    Irgentwie ist das alles noch ein bisschen unwirklich.
    Wir werden auch bis Mai damit warten, der Familie es zu erzählen. Mein Arbeitgeber und die engsten Arbeitskollegen wissen schon bescheid, da ich in einem Labor arbeiten und von bestimmten Sachen, die Finger von lassen muss. Den Freunden erzählen wir es, wenn wir am 23. Mai unsere Geburtstage nachfeiern. Jedenfalls brauch ich keine Ausrede, warum ich kein Julischka trinke.

    OK, also bis denn.

    Lg, Piper
    Antwort
  • Kathirina
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 17:28
    Hi Piper!

    Herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi und ganz viel Glück für morgen! Ich drück die Daumen!
    Ich habe mich heute morgen mal schlau gemacht und über die gelben Seiten eine potentielle neue FA gefunden. Die ist viel näher und die Internetseite macht einen vielversprechenden Eindruck! Versuch macht klug ;-)

    Aber ist das nicht komisch, dass die engsten Kollegen und der Arbeitgeber es wissen und die Familie nicht? Aber klar, im Labor ist das schon was anderes!

    Wie gesagt, viel Glück für morgen und allen ein schönes Restwochenende!

    Es bleibt spannend ;o)

    Liebe Grüße
    Kathi
    Antwort
  • Estelle
    Powerclubber (72 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2009 20:38
    guten abend,

    ja,mein mum hat es mir wirklich an der nasenspitze angesehen.
    ich finds auch komisch,dass die kollegen schon bescheid wissen und deine eltern nicht.ich hätte dann ein schlechtes gewissen.aber jeder kann es so halten,wie er möchte.ich hätte nur bammel,dass es meine eltern von anderen erfahren würden und das wäre echt sch...

    lg geli
    Antwort
  • Sunny81
    Superclubber (487 Posts)
    Kommentar vom 06.04.2009 11:43
    Also bei mir wissen es einige gute Freunde und mein Papa. Meine Mutter weiß es nicht und der werd ich es auch noch nicht sagen. Hab richtig Schiss...die wird nicht sehr begeistert sein, weil wir nicht verheiratet sind und wegen meiner Praxis :-( Sie hat dazu ihre Meinung und von der geht sie auch nicht ab und wenn man ein Kind kriegt soll man vorher heiraten...

    Liebe Grüße
    Antwort
  • Piper581
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 06.04.2009 19:53
    Hallo alle miteinander.

    Der Termin bei der FÄ war super. Laut dem Ultraschall bin ich höchstens in der 5. SSW. Hatte also meinen Eisprung sehr sehr spät. Zu dem Zeitpunkt haben wir da gar nicht mehr so drauf geachtet, da wir dachten, dass es schon zu spät wäre. Aber so kann es auch sehen. Heute konnte man die Fruchthöhle sehen. Sie schätzt den Entbindungstermin so um den 15. Dezember. Näheres kann sie aber erst beim nächsten Termin in 3 Wochen sagen.
    Es stimmt, es ist komisch, dass meine engsten Arbeitskollegen bescheid wissen, aber die Familie nicht. Ich werde es aber am Samstag meinem Bruder erzählen. Zu ihm habe ich die engste Beziehung in meiner Familie. Zu meiner Mutter gar keine. Und zu meinem Vater eine gute, möchte aber trotzdem noch warten. Meine Schwiegermutter werden wir es wohl in 3 Wochen sagen und dann das nächste Ultraschallbild zeigen.
    Bei der Arbeit geht es mir um die Gesundheit des Kindes und da musste ich es sagen, damit ich die Unterstützung von meinen Kollegen zu kriegen. Die würden sich sonst was denken. Ich muss Polymerharze und auch Lösemittel meiden. Und von denen haben wir einige. Auch die Harze sind nicht ohne, z.B. eines steht in Verdacht Zellen zu zerstören. Und diese Risiken möchte ich nicht eingehen.

    @Sunny: Heute ist es ja schliesslich egal, ob man verheiratet ist oder nicht. Hauptsache das Kind passt in die Lebensplanung, egal zu welchem Zeitpunkt.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

    Lg, Piper
    Antwort
  • Kathirina
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 06.04.2009 21:51
    Hallo Piper!

    Dann ist ja alles gut gegangen ;-)

    Ich hab mir heute auch nen Termin bei ner anderen Frauenärztin besorgt! In 3 Wochen weiß ich hoffentlich, ob es die richtige Entscheidung war.

    Wg. Deinem Job: Deine und die Gesundheit des Krümels gehen vor!

    A propos! Wie nennt ihr Eure neuen Mitbewohner ;-) unser wird liebevoll "Punkt" genannt

    Und ab wann weiß man eigentlich, ob es 1 oder mehr sind?

    Lg
    Kathi
    Antwort
  • brine86
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 09:04
    Halli hallo,
    erstmal herzlichen Glückwunsch an alle Schwangeren.
    Habe heut morgen auch positiv getestet. Bin seit 5 Tagen überfällig, jetzt konnt ich nicht mehr länger warten mit dem Test. Bin total aufgereg, fühlt sich alles so komisch an aber ich freue mich. Zwar noch etwas zurückhaltend aber das kommt noch... :-)
    LG
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 09:18
    Hallo alle zusammen, bin neu hier und freue mich endlich dabei sein zu dürfen!!!
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 09:28
    Herzlichen Glückwunsch!!
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 09:36
    Herzlichen Glückwunsch Brine!
    Beim Arzt warst du wahrscheinlich noch nicht, oder?
    Wann wäre dein ET? Meiner am 03.12.
    Antwort
  • Murmelbauch2009
    Very Important Babyclubber (1126 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 11:59
    Hallo Knutschkugel!
    Wann war denn der erste Tag deiner Periode, bzw. wie vielte Woche bist du?
    Wenn du noch ziemlich am Anfang der Schwangerschaft bist, kann der FA noch nicht viel auf dem US erkennen, daher vielleicht der späte Termin!
    Antwort
  • brine86
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 12:25
    Danke.
    Nein war noch nicht beim Arzt hoffe aber das er es mir auch bestätigt. Der Termin dürfte so um den 12.12 sein. Wie gehts dir so? Mir relativ gut, von Übelkeit oder so merke ich noch überhaupt nichts, zum Glück...
    LG
    Antwort
  • Sunny81
    Superclubber (487 Posts)
    Kommentar vom 07.04.2009 12:45
    Oh, langsam füllt es sich hier *freu*
    Ich merke auch nicht viel, außer dass mein Busen sich anfühlt als wenn er gleich platzt. Ich kann gar nicht auf dem Bauch schlafen.
    Wenn mein Freund Auto fährt und zu schnell in die Kurve geht, wird mir immer ein bißel schlecht. Aber richtige Übelkeit hab ich nicht.

    So, dann mal herzlichen Glückwunsch an euch!!!

    Liebe Grüße
    Antwort
Seite 1 von 57
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.