my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Wie gebe ich Abendbrei?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 06.05.2012 12:42
    Echt? Mandel ist keine Nuss? Wusst ich nicht. Aber man lernt ja immer dazu. DM liegt leider bei uns nicht. Dazu müsst ich ein wenig fahren. Aber ich denke wir fahren bald mal wieder Shoppen. Dann fahren wir in ein Center wo es DM gibt. Dann werd ich da mal danach gucken.
    Was eignet sich eigentlich als bestes Obst für abends? Noch hat sie keinen Kontakt weiter zu Obst gehabt. Zum mittag gibt es kein Nachtisch.
    Antwort
  • Kommentar vom 06.05.2012 15:55
    Hallo Cindy,

    also du weißt ja das meiner nicht so der tolle Esser ist. Er ist ja nun nur wenig jünger als dein Mäuschen und meiner bekommt seit ca 4 Wochen Gläschen. Ich halte es so das er in der Früh so um 7Uhr 150ml Flasche (MIlupa Milumil 2) trinkt, um 10Uhr dann nochmal, so um 12Uhr gibt es dann ein Mittags-Menü-Gläschen (mehr als ein halbes isst er davon nicht) dann so zwischen 13:30uhr und 14:30uhr bekommt er ein Fruchtgläschen und so zwischen 17:00uhr und 18:00Uhr nochmal ein Abendbrei (entweder aus dem Gläschen oder eben selber angerührt) so gegen 19:30Uhr gibts dann nochmal 150ml Flasche und dann geht er schlafen (leider schläft er immer noch nicht durch und kommt nachts auch teilweise alle 2Stunden was vllt dran liegen mag das er Zähne bekommt) Ansonsten trinkt er auch keine Tee und kein pures Wasser, daher misch ich ihm entweder so Babysäfte mit Babywasser oder gebe ihm hier diesen Fencheltee mit Apfelsaft (gibts auch schon fertig zum kaufen), den trinkt er nämlich dann komischerweise!
    Übrigens mach ich manchmal auch statt dem richtigen Abendbrei, hier dies Grießflocken (von Milupa) rühr die zum Brei an und mach ihm dann ein Fruchtgläschen (z.B. Pfirsich-Maracuja) mit rein.
    Wegen Fruchtgläschen musst du halt dann einfach ausprobieren was deiner Maus schmeckt, meiner isst am liebsten Apfel-Banane-Zwieback!!!
    Und wegen Obst abends, gibt es auch extra so Abengläschen in denen Obst enhalten ist z.B. Apfel-Banane-Babykeks usw. usw., denke da musst du dich bei DM oder Rossmann oder so einfach mal durchstöbern und wie gesagt ausprobieren was deiner Maus schmeckt.

    Ganz liebe Grüße
    Antwort
  • Kommentar vom 06.05.2012 16:27
    hallo!
    ich machs auch so...körnerbrei mit heißem wasser und 1/3 obstgläschen mit dazu oder banane püriert...das liebt er. Mit milch wart ich noch 4 Wochen, bis er den 6. Monat vollendet hat und probiers dann mal mit halbmilchbrei nach und nach. (Wegen Allergien) Ich still noch und von prenahrung war er nachts immer sehr unruhig. mal schauen wies klappt.
    lg, jessi
    Antwort
  • Kommentar vom 06.05.2012 16:46
    Hey Alex. erik bekommt schon zu drei Mahlzeiten Brei? Wow. Hast du ja rasch gesteigert.
    Habe jetzt zweimal so ein grießbrei zum anrühren geholt. Von milupa. Einmal schon mit Banane drin und einmal puren das ich auch was anderes beimengen kann. Das sie nicht immer das gleiche essen muss. Er trinkt trotz 2er nachts so oft? Er isst dir ja die Haare vom Kopf. Lach. Was sagt der Arzt das er schon soviel Nahrung bekommt?
    Muss ich eigentlich Obst zum Nachtisch mittags geben? Habe irgendwo gelesen das es wegen der eisenzufuhr ist. Aber ist dafür nicht das Öl? Ach man. Überall liest man was anderes.

    Hey jessi. Die Brust scheint ihm einfach besser zu gefallen:-) ich Wünsche euch viel Glück das es wenigstens beim Brei klappt das er die besser verträgt. Nehmt vielleicht beim nächsten mal dann einfach ne andere Sorte von prenahrung. Gibt ja genug Auswahl. Meiner Meinung nach viel zu viel:-)
    Antwort
  • Kommentar vom 06.05.2012 21:43
    Also du musst kein Obst als Nachtisch geben.
    Wenn deine Maus allerdings Probleme mit festem Stuhl hat, würde ich ihr ein paar Löffel Apfel oder Birne geben, das wirkt stuhlauflockernd.
    Wenn du den Mittagsbrei selbst kochst, dann solltest du 1 Tl Öl hinzugeben, damit die fettlöslichen Vitamine aufgenommen werden können, und etwas Apfel- oder Orangensaft mit in den Brei, so kann das Eisen durch das Vitamin C besser vom Körper aufgenommen werden.
    Antwort
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern