my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Bio Kleidung?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • petraphrai
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2018 08:45
    Was genau ist Biokleidung? :D wegen Stoffen oder wegen der Arbeit ?
    Antwort
  • aylin22
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 07.03.2018 14:50
    Bei Bio Kleidung wird zb beim Anbau von Baumwolle auf Pestizide verzichtet. Es ist ein natürlicher anbau ohne Chemikalien vergleichbar mit Bio Obst beispielsweise.
    Antwort
  • MeLLi_2
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 10.04.2018 11:39
    Aber könnte nicht auch eine Mischung aus Kunstfaser und Baumwolle als Bio durchgehen, wenn die Baumwolle Bio ist? Dann würde das ja alles wenig Sinn machen!
    Antwort
  • Klugsi
    Gelegenheitsclubber (21 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2018 07:42
    Ne ist mir ehrlich gesagt viel zu teuer
    Antwort
  • Safteph
    Powerclubber (78 Posts)
    Kommentar vom 12.04.2018 14:07
    Hallo,

    was meinst du denn mit Bio Kleidung, habe nie die Bio Kleidung gehört...
    aber es klingt ja spannend :-)

    VG
    Antwort
  • jasty
    Superclubber (113 Posts)
    Kommentar vom 18.04.2018 12:22
    Ich wollte mir die Tage Unterwäsche ais Bio Baumwolle kaufen und musste da erstmal feststellen wie schwer das ist abseits von Internet und Co, wirklich schade..
    Antwort
  • AnniMammi
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 19.04.2018 13:52
    @mumsontour:
    was sind denn deine Erfahrungen bisher? im Vergleich zu regulärer Kleidung, kann man das von den Trageeigenschaften vergleichen?
    Antwort
  • PersIi12
    Gelegenheitsclubber (20 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2018 08:37
    Hi!
    auch wenn der Thread etwas älter ist antworte ich trotzdem mal drauf. Und zwar habe ich gestern noch einen Artikel über Vegane Mode gelesen. Diesen Kannst du hier: https://www.pro-manschettenknoepfe.de/blog/Vegane-Mode-Nicht-nur-Trend-sondern-Lebensphilosophie/b-37/
    nachlesen.
    Ich finde es ist sehr wichtig sich Nachhaltig zu ernähren und zu kleiden. Denn alles was wir falsch machen müssen unsere Kinder später ausbaden. Die Industrie geht nicht nur mit der Erde schlecht um sondern auch mit den Menschen welche diese Billigkleidung herstellen. Deshalb kommt bei mir in den Kleiderschrank keine Billige Kleidung und das ist auch gut so.
    Antwort
  • spicymami
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2018 14:54
    Ich kaufe immer sehr oft Second Hand und wenn ich mal ''neue'' Klamotten kaufe, achte ich darauf aus welchem Ursprungsland sie kommen.
    Antwort
  • ghrimm
    Gelegenheitsclubber (22 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2018 08:13
    Ne eigentlich nicht so. Bio kostet viel
    Antwort
  • krafits
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 07.06.2018 08:54
    Geldverschwendug
    Antwort
  • Asted1981
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 30.07.2018 17:10
    Cool wäre es wirklich, wenn man mehr Bio Baumwolle oder Ähnliches produzieren würde..
    Antwort
  • steffi266
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 31.07.2018 13:36
    Ich wusste nicht, dass man solche Klamotten kaufen kann: Ich würde auch gerne etwas mehr wissen
    Antwort
  • su4ka
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 01.08.2018 10:47
    Ich achte ehrlich gesagt nicht so drauf
    Antwort
  • tordicks
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 04.12.2018 14:24
    Ich achte total auf Bio Kleidung gerade für meine Kleine! Bei https://www.biokleidung.de/ kaufe ich schnell und online alles ein was ich brauche. Zudem haben die auch spannende Artikel und seit dem habe ich alles geändert.
    Antwort
  • tnoeding
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2019 16:02
    Hallo zusammen!

    Ich hoffe es ist Okay das hier zu schreiben. Meine Frau und ich haben letztes Jahr einen Sohn bekommen, und sind schon länger Fan von (Bio) Pima Baumwolle. Da diese besondere Art von Baumwolle in Deutschland noch nicht sehr bekannt und etwas schwieriger zu finden ist, haben wir uns entschlossen selbst einen Online-Shop speziell dafür aufzubauen, der jetzt seit einigen Wochen live ist :)

    Pima Baumwolle wächst zum Größten Teil nur in Peru. Da meine Frau Peruanerin ist, und wir somit auch regelmäßig vor Ort sind, bieten wir nur Kleidung von ausgewählten, kleineren, lokalen Manufakturen an, die sich entsprechend auch einer sozialen und nachhaltigen Produktion verschrieben haben. Somit können wir auch ein hohes Maß an Transparenz bieten.

    Mittlerweile haben wir ein ganz stattliches Sortiment an Kleidung für die ganze Familie. Werft doch gerne mal einen Blick darauf wenn es Euch interessiert: www.AMAPIMA.com

    Gruß,
    Thomas
    Antwort
  • tnoeding
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2019 16:06
    huch.. der Einfachheit halber hier noch mit Verlinkung: https://www.amapima.com
    Antwort
  • Brose19833
    Powerclubber (70 Posts)
    Kommentar vom 06.09.2019 13:40
    ich kaufe auf [url]https://www.amazon.de/[/url]
    Antwort
  • Mademoiselle89
    Superclubber (127 Posts)
    Kommentar vom 08.09.2019 10:35
    Hey,
    ich finde den Trend wirklich schön, dass alle bewusster werden mit dem was sie kaufen und auch tragen.
    Ich war gerade im Shopping Fieber als ich nachgesehen habe was es eigentlich so an Kleidern gibt.
    https://www.kleider-top.de
    Dort habe ich auch Biokleider gesehen und damit meine ich nicht nur normale Baumwollshirts sondern richtige Kleider!
    Antwort
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.