menü
My Babyclub.de
Ungeimpft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Profilfoto  Shiningstar
    Kommentar vom 02.05.2015 10:49
    Es ist sinnlos mit euch zu schreiben. Von Anfang an hat euch dieses Forum gestört. Obwohl unsre Sichtweise genauso berechtigt ist, durfte ich mir zig mal anhören dass ich verschwinden soll. Greift uns ständig persönlich an, ja sogar über unsre Profilbilder habt ihr was auszusetzen.
    Dass es hier nicht mehr ums eigentliche Thema geht, weil wir uns hinreißen liessen eure provokativen Fragen zu beantworten, die längst nichts mehr mit impfen zu tun haben.
    Ich gesteh wenigstens meine Fehler ein. Ja , es war ein Fehler dass ich überhaupt jemals einen von euch Aufmerksamkeit schenkte.
    Antwort
  • Profilfoto  Mami_24
    Kommentar vom 02.05.2015 10:55
    Dann such dir ein Hobby und verschone uns endlich, AMEN! Und noch eins zum Schluss, du beschreibst haargenau dich selbst und nun würde ich dir raten, das auch mal wirklich auf dich zu projizieren und dein Benehmen zu ändern, dann findest du vielleicht auch mal ein paar Freunde und musst nicht mit uns hier "rumhängen". 😉😉 So, und nun habe ich keine Lust mehr mir das WE mit deinen Beiträgen zu verderben, Byte bye shiningstar.
    Antwort
  • Profilfoto  Mami_24
    Kommentar vom 02.05.2015 10:56
    Bye bye natürlich und nicht Byte bye 😂
    Antwort
  • Profilfoto  Maxx1975
    Kommentar vom 02.05.2015 11:00
    Ach Tobi, das tut mir leid. Das Thena Impfen wird nie sachlich diskutiert werden können, da es eben um unsere Kinder geht und man so nie die Emotionen außen vor lassen kann. Ich denke auch, am besten du liest gar nicht mehr mit. Ich persönlich bin es satt, denen noch eine Plattform zu bieten, wollte eigentlich nur die Angst vor dem Impfen nehmen und berichten, dass geimpfte Kinder genauso gesund und glücklich aufwachsen. Leider kann man denen nicht mit Blümchensprache begegnen, spätestens dann nicht wenn man als hinterhältig, manipuliert, arzthörig und von der Pharmaindustrie geschmiert beschimpft wird, um nur die harmloseren Dinge zu nennen.
    Mami lass dich nicht provozieren, Spinningstar will nur Aufmerksamkeit. Eigentlich ziemlich traurig...
    Antwort
  • Profilfoto  Shiningstar
    Kommentar vom 02.05.2015 11:36
    Siehst du Tobi, es war von denen so gewollt.
    Antwort
  • Profilfoto  milka80rosa
    Kommentar vom 02.05.2015 11:47
    Lächerlich nur noch hier....
    Antwort
  • Profilfoto  BeachVolleyballer8
    Kommentar vom 08.05.2017 11:11
    Hallo,
    unser Sohn ist auch noch ungeimpft mit nun fast 1 Jahr. Allerdings wollen wir ihn schon impfen lassen. Nur wollten wir uns dem Stiko-Standard (6fach Impfung nach 6-8 Wochen) nicht unterwerfen.
    Nun haben wir leidvoll feststellen müssen, dass eine persönliche Impfentscheidung nahezu unmöglich ist. Die Impfstoffe, die wir bevorzugen, sind in Deutschland nicht für Kleinkinder zugelassen (im europ. Ausland schon) oder sind seit Monaten nicht lieferbar. Unser Arzt meinte, dass selbst wenn z.B. die 5fach Impfstoffe wieder lieferbar sind, zuerst die Länder beliefert werden, bei denen dieser Impfstoff Standard ist.
    Ich habe auch mehrere Hersteller angeschrieben und keiner konnte mir sagen, wann denn der Impfstoff wieder ausgeliefert wird.
    Schlussendlich haben wir noch eine Apotheke gefunden, die 5fach-Impfstoff bevoratet hatte. Nun können wir wie gewünscht nur 3 (statt der empfohlenen 4) Impfungen mit 5fach (zwar nicht unser bevorzugter, aber immerhin nur 5fach) durchführen lassen.
    Wir haben uns ganz extrem in das Thema eingelesen und mit Ärzten (kritischen und unkritischen) gesprochen. Außerdem arbeitet meine Frau auch bei der Krankenkasse und bekommt dort beides (Impfschäden und Krankheitsschäden) mit.
    Unser Sohn war jetzt 1 Jahr eben ungeimpft und 2mal schwerer krank. Da macht man sich dann schon gleich Sorgen wegen Hip und sonstigem....
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 08.05.2019 09:43
    Shining star. Es tut mir so leid das du so viel auf unterbelichtete Menschen gibst wenn sie sich selber nicht besser informieren und den Arzt gott spielen lassen, dann lass sie doch so dumm sein. Ich habe genug Erfahrungen gemacht meine Tochter ist 5 und steckt Krankheiten weg wie nichts. Mein Bruder ist 18 und und war fast nie krank und ist immer noch Kern gesund. Man kann von einer Impfung auch spät Schäden bekommen wie gelenk Probleme usw. Eine freundin von mir hat einen Sohn dieser ist tot geimpft und hat Autismus bekommen ist denk ich nicht schon wenn das kind vor der Impfung noch lebhaft war. Die Impfungen enthalten aluminium und das kann man auch nachlesen und aluminium kann Autismus verurschachen aber man kann es der Impfung nicht nachweisen angeblich. Der plötzliche kindstot passiert nur bei geimpften Kindern und wieso? Was nachgewiesen wurde ist das das Gehirn anschwillt nach einer impfunung und kleine äderchen im Gehirn platzen so deren hat Glück und überlebt der eine stirbt und dann heißt es plötzlicher kindstot und früher war es in den ersten drei Monaten jetzt aufeinmal innerhalb eines Jahres damit man es nicht mehr nachvollziehen kann. Egal wie man es dreht und wendet die Leute die dafür sind sind für den tot genauso verantwortlich und ich möchte einfach nicht dazu gezwungen werden der Rest ist mir egal was ihr mit euren kinden macht nur weil ich mein kind nicht impfen lasse schade ich Nieman anderen und nur weil eure kinder geimpft sind heißt es nicht das sie diese Krankheiten bekommen. Tut mir einen gefallen druckt so ein Formular aus findet ihr im Internet wo euch ein Arzt unterschreiben soll das garantiert das sich ihr Kind nicht anstecken kann und das Impfung 100 Prozent sicher ist. Glaubt mir es wir kein Arzt unterschreiben.
    Antwort
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Kommentar vom 13.05.2019 19:24
    interessante und emotionale Frage. Und aktuell - derzeit wird ja über eine Impfpflicht gg Masern nachgedacht. Und in Italien gibts sowie schon länger solche Pflichten. Da stellt sich gleich die nächste Frage - was soll man den Staatsbürgern zum Wohl der Allgemeinheit alles vorschreiben...
    Antwort
Seite 38 von 38
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Übungszyklus: 16
    Ich warte noch...
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Schattenbild Community-Mitglied ohne Profilfoto
    Übungszyklus: 2
    Menstruation am 16.07.2024

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern