My Babyclub.de
Namen die ihr toll findet, aber nicht vergeben könnt.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • BellaAnna
    Superclubber (342 Posts)
    Eintrag vom 07.03.2017 15:09
    Hallo an alle,

    momentan sind mein Mann und ich am hibbeln und quatschen auch über Namen und jeder hat seine Lieblinge. Mich würde mal interessieren ob es bei euch Namen gibt, die euch gefallen, ihr aber den nie vergeben würdet, weil z.b euer Parter/Partnerin gar nicht damit einverstanden ist, ihr euch nicht traut, im falschen Land dafür lebt oder eben was es sonst noch so für Gründe gibt (passt absolut nicht zum Nachnamen/Geschwisterchen usw) :)

    und wer weiß vielleicht findet dadruch die ein oder andere hier noch Ihren Namen :)


    Dann legt mal los :)
    Antwort
  • oldiegold
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2017 19:45
    Für mich wären es Namen wie Ayssha, Layla oder Salem. Da ist mein Mann einfach nicht meiner Meinung, er wollte den Kindern schon eher traditionelle Namen geben. Ich meine, bei uns ist das jetzt ja alles schon eine Weile her, aber schon damals gabs bei uns ziemliche Diskussionen wegen der Namen, aber letztendlich konnten wir uns doch einigen :)
    Antwort
  • BellaAnna
    Superclubber (342 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2017 22:06
    Hallo oldiegold,

    Also ich habe für mich immer gesagt ich will mal eine Sarah 😍 aber leider heißt die Ex-Freundin von meinem Mann so....da kann ich doch meine Tochter nicht so nennen, das bring ich nicht fertig...deswegen ist der Name gesstrichen.
    Für Jungs war es immer Gregory ...aber das gefällt meinem Mann gaaaar nicht, bring den nicht durch 🙈 haha
    Zum glück haben wir noch genug andere Favoriten 😂

    Antwort
  • Smartiemama
    Very Important Babyclubber (899 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2017 23:36
    Ein spannendes Thema!

    Meine internationalen Favoriten sind für ein Mädchen Eliza (englisch gesprochen, also 'Ilaisa'), während ich Elisa gar nicht mag, und für einen Jungen Cem (türkisch). Als deutsches Paar mit deutschem Nachnamen in Deutschland für mich beides nicht vergebbar. Mit britischem/amerikanischem/türkischem Mann würde ich die aber sofort nehmen, egal wo. 😅
    Antwort
  • Kirschenpflueckerin
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2017 11:41
    Ich finde auch den Namen Emma total schön - aber Bekannte haben ihre Tochter nun so genannt - damit ist der Name für mich eher raus leider :(
    Antwort
  • Nadoretta
    Superclubber (227 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2017 14:10
    Ich liebe gälische Namen, Favoriten sind Finley und Gwyneth. Das würde sich aber mit unserem "normalen" Nachnamen total albern anhören.
    Antwort
  • Kittycat65
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2017 13:41
    Meine Schwester wollte ihren Sohn Rasputin nennen, aber das wurde am Standesamt abgelehnt
    Antwort
  • fuchsadler
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 10.05.2017 18:57
    Ich fände den Namen Lucifer für ein Mädchen voll schön, geht aber leider nicht, weil es halt "Teufel" heißt, sehr schade.
    Antwort
  • SeptemberKastanie
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2017 14:35
    Also für ein Mädchen finde ich Kristina Maria oder auch Anna Lena echt schön, für einen Jungen gefällt Mir Mattheo oder auch Paul sehr gut :)

    Liebste Grüße
    Antwort
  • Mara12
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2017 14:45
    Es gibt viele Name die mir gefallen aber es einige finde ich toll würde aber nie selber meinem Kind geben. Zum beispiel: Sofia finde ich einschöne Name aber da ich einen Hund hatte der so hiess, lehne ich diesen Namen eher ab ;)
    Antwort
  • LaSunny86
    Superclubber (117 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2017 13:19
    Ich liebe den Namen Emil seit Jahren. Leider hat der Cousin meines Mannes jetzt sein Kind so genannt :-/
    Antwort
  • FabSan
    Superclubber (432 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2017 14:43
    ich liebe Luce und Lucy

    Unsere püppynella wird Lucy heißen

    Nick ist auch ein super name: so heißt mein sohn
    Antwort
  • Mpett
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 23.06.2017 11:18
    Ich mag Angelina sehr.
    Mein Mann mag es aber nicht, weil er ihn immer mit Angelina Jolie verbindet.
    Antwort
  • Erdbeere17
    Superclubber (199 Posts)
    Kommentar vom 26.06.2017 07:15
    Guten morgen
    Ich finde Emanuel eigenen total schönen Namen. Mein Mann total dagegen. Evt liegt es daran das er mein Grundschulschwarm war 🤣
    Antwort
  • Eliana
    Superclubber (184 Posts)
    Kommentar vom 28.06.2017 16:30
    Ich finde Sabitha sehr schön und klangvoll, aber iwie ist das so indisch angehaucht und iwie passt der hier gar nicht her findich... auch wenn ich ausgefallene namen grundsätzlich gut finde , aber bei sabitha stört mich iwas..

    Dann finde ich den namen Liliian wunderschön, aber nur in engl. Form und das würde nie funktionieren hier 1. ud 2. ist das mit engl. namen auch so ne sache hier.... auch wenn ich sogar wegen der papaseite 2sprachig mit englisch aufgewachsen bin.

    Generell gibt es wunderschöne englische Jungennamen wie Nolan, Skylar, Cory... die kann man auch nicht nehmen, aber in englisc gefallen mir definitiv mehr namen als welche die man hier vergeben "kann"..
    Mädels: Reese, Sadie, Judy, Jaszmine (jasmin , dt. version find ich gar nicht gut), Violet, Lilian wie gesagt und ja das echt schade iie.. aber über so eienn namen trau ich mich nicht drüber
    Antwort
  • ea88
    Superclubber (129 Posts)
    Kommentar vom 28.11.2017 18:52
    Mir würde für ein Mädchen Pheope oder Willow mega gefallen würde mein Kind so aber nicht nennen weil ich es doof finde seinem Kind einen Namen zu geben der nichts mit der "eigenen Kultur" zu tun hat.
    Seit ich 16 war bin ich total verliebt in den Namen Luis. Leider gefällt meinem Freund der Name nicht und außerdem ist der auf der Top 10 und ich möchte meinem Kind keinen Namen geben den jedes dritte Kind trägt.
    Antwort
  • Sina90
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2017 07:58
    Ich finde den Namen Anakin (englisch gesprochen) total schön und klangvoll. Auch Abgekürzt den Spitznamen "Ani". Ich würde mein Kind aber ersten und vor allem wegen StarWars niemals so nennen und zweitens, weil es ein eher amerikansicher Name ist.
    Antwort
  • Ashley
    Powerclubber (68 Posts)
    Kommentar vom 04.12.2017 11:16
    Das Kind meiner Freundin heißt Anakin und ich finde das genau wegen dieser Verbindung zu Star Wars schrecklich. Und natürlich trägt der kleine auch ständig irgendwelche Star-Wars Sachen.
    Antwort
  • GroseMarie
    Juniorclubber (33 Posts)
    Kommentar vom 12.12.2017 16:05
    Ich finde Mia schön, so heißt aber der Hund meiner besten Freundin.
    Sophia, so heißt eine Freundin.
    Theresa, dann wird das arme Mädchen womöglich Resi gerufen.
    Romeo, mein Freund will unser Kind gern so nennen. ich weiß noch nicht wie ich das unterbinden kann.
    Antwort
  • Ashley
    Powerclubber (68 Posts)
    Kommentar vom 14.12.2017 14:42
    Den Namen Sophia liabe ich auch.
    Mia gefällt mir auch sehr, aber so hieß früher das Kaninchen meines Bruders
    Antwort
  • Fianza
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 15.12.2017 00:13
    Emilia - ich liebe den Namen Emilia schon seit sehr vielen Jahren, inzwischen leider absoluter Modename, daher würde ich mein Kind so nicht mehr nennen, da ich von meinem Modenamen Laura mehr als genervt zu sein, permanent zu Schulzeiten mit 3-4 Lauras in einer Klasse oder im Jahrgang.

    Bjarki - finde den Namen sehr schön und niedlich - ist isländisch und heißt kleiner Bär - leider findet mein Freund ihn gar nicht schön
    Antwort
  • Rennhaeschen
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 18.12.2017 09:59
    Joel weil leider meine Nicht Joelle heißt, würde aber sehr gut zu dem Namen meines Sohnes Julien passen finde ich.

    Lucien, weil der Hund meiner Schwägerin Lucy heißt.

    Zwei sehr schöne Namen, die für mein im März kommenden Sohn leider nicht mehr in Frage kommen.
    Antwort
  • ZarinaKlein
    Powerclubber (57 Posts)
    Kommentar vom 21.12.2017 08:37
    ich mag den namen sophia, doch dann hatte ich mal fiesen streit mit einem mädchen namens sophia und seitdem habe ich schlechte assoziationen mit dem namen, obwohl es an sich die person ist und nicht ihr name :(
    Antwort
  • Rosalie777
    Superclubber (207 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2018 06:22
    Mir gefiel immer Jakob sehr gut und als Alternative Jonas... Jz wurden im letzten Jahr zwei Freundinnen von mir schwanger und suchten sich natürlich genau diese zwei Namen aus 🙈 leider ein blöder Zufall, denn erzählt hab ich ihnen davon nicht 😂
    Antwort
  • LaSunny86
    Superclubber (117 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2018 08:13
    Das mit den Namen vergeben bevor man selber dran ist, ist echt blöd...
    Emil hat schon nicht geklappt weil der Cousin meines Mannes seinen Sohn so genannt hat. Wir haben den Namen vorher aber nicht verraten.
    Alternativen für uns waren Michel, Jonah und Finn.
    Auch diese drei Namen wurden jetzt im Freundeskreis vergeben :-(

    Bei Mädchen wäre mein Wunschname Karlotta. Jetzt überlegt mein Bruder, ob er seine Tochter Lotta nennen soll.
    Bin gespannt ob sie den Namen nehmen. Dann wäre Karlotta für mich raus.
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.