menü
My Babyclub.de
Beckenbodenschwäche 15 ssw.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 24.06.2021 07:21
    Guten Morgen

    Ich bin in der 15. Woche mit meinem 3. Kind schwanger. Ich hatte bis jetzt eine problemlose Schwangerschaft ohne Blutungen.

    Vor 4 Tagen bekam ich plötzlich einen starken Druck auf der Blase. So, als müsste ich ganz dringend pinkeln, obwohl ich erst auf der Toilette war.

    Setdem lässt der Druck im Unterbauch nicht mehr komplett nach. Sobald der Druck etwas besser wird, habe ich dafür Unterleibsschmerzen, die in den Rücken ziehen.

    Ich wsr vor 3 Tagen beim Gyäkologen. Urin ist in Ordnung, Muttermund war verschlosse und Gebärmutterhals normal.

    Kennt das evtl sonst noch jemand?

    Ich hoffe, dass ich keine Wehen habe!

    Liebe Grüsse
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Menstruation am 01.07.2022

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern