menü

Wehen

Das Wehen-ABC

Zu einer natürlichen Geburt gehören sie dazu: Wehen. Klar, sie tun weh. Und sonst? Wer mehr über das Wunder der Wehen wissen will, ist hier richtig! Denn hier erfahrt ihr alles, was es über Wehen zu wissen gibt. Unsere Hebamme erklärt im Video, woran man merkt, ob man vorzeitige Wehen hat, wann Vorwehen beginnen, wie sich Wehen anfühlen, wie man sie in Gang bringen oder bremsen kann.

Und natürlich, wie man dem Wehenschmerz begegnen kann. Das wichtigste während der Geburt ist: Nicht gegen die Wehen kämpfen, sondern ihnen aktiv begegnen. Tipp: Bei jeder Wehe vorstellen, dass sie euch einen Schritt weiter zum großen Ziel bringt. Denn eines ist ganz klar - sie bescheren euch das tollste Geschenk der Welt: Euer Baby!



Wehen - verwandte Themen:

Die Geburtsphasen
Hilfe auf der Zielgeraden
Anwendung & Risiken

Wehen - Themen der Hebammensprechstunde

Wenn sich die Wehen auch über Nacht bzw durch Entspannung wie warmes Bad etc beruhigen lassen sondern dabei sogar stärker od. häufiger werden kann es gut sei... Weiterlesen ...

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen
Leben mit Baby - frage unsere Hebammen!
 
Gewinnspiele & Aktionen