my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

15. SSW

15. Schwangerschaftswoche

Überblick:

  • 2. Trimester / 4. Monat
  • 15. Schwangerschaftswoche
  • 25 Wochen bis zur Entbindung
  • Der Fötus ist circa 8,5 cm groß und wiegt 50-60 g

Mamas Veränderungen in der 15. SSW

Mit dem Ende der 15. Schwangerschaftswoche haben Bauch, Oberschenkel und Brüste an Umfang gewonnen, wodurch bereits Schwangerschaftsstreifen entstehen können. Die Haut braucht nun besonders reichhaltige Pflege, um elastischer zu werden und um Dehnungsstreifen vorzubeugen.

Im Laufe einer Schwangerschaft verdunkeln sich oft Muttermale und es entstehen neue Pigmentflecken. Diese Veränderung entsteht durch das gleiche pigmentstimulierende Hormon, das auch die Linea Nigra verursacht. Um Pigmentflecken vorzubeugen, sollte starke UV-Strahlung vermieden und Hautpflege mit Lichtschutzfaktor verwendet werden.

Ab der 15. Schwangerschaftswoche können Frauen, die bereits zum zweiten Mal schwanger sind, erste Kindsbewegungen spüren. Bei der ersten Schwangerschaft werden diese oft erst einige Wochen später wahrgenommen. Allerdings spürt nicht jede Schwangere zur selben Zeit ihr Kind zum ersten Mal – daher besteht kein Grund zur Sorge, wenn noch keine Bewegungen wahrnehmbar sind.

Am besten informiert man sich auch schon langsam über einen Kinderarzt. Bei vielen Ärzten kann man sein Baby jetzt schon anmelden.

Das Baby in der 15. SSW

Das Baby ist mit seinen 8,5 cm so groß wie eine Orange und wiegt um die 50-60 g. In der Zwischenzeit haben sich die Augen, mitsamt Linse, Iris und Hornhaut voll entwickelt, jedoch ist das Lid noch geschlossen. Mit täglichen Streckübungen bereitet sich das Kleine auf den aufrechten Gang vor.

Deine Schwangerschaft als kostenlose E-Mail:

Du willst keine Schwangerschaftswoche verpassen? Dann melde dich jetzt kostenlos für das E-Mail-Abo an und erhalte – Woche für Woche – deinen Schwangerschaftskalender.

Wellness für Schwangere

Do-it-yourself Gesichtsmasken
Während die eine rosige Haut bekommet, ist die andere von Pickeln geplagt. Schuld sind wie so oft die Hormone. Mit unsere diy-Masken könnt ihr Abhilfe schaffen. Wie wäre es z.B. mit einer pflegenden Avocado-Maske oder einer erfrischenden Gurken-Maske?

Gut zu wissen

Checkliste für die Umstandskleidung
Die Hosen kneifen - Zeit für Schwangerschaftsmode? Was bei der Shopping-Tour zu bedenken ist zeigt unsere Checkliste für die Umstandskleidung.
Tipp: Wenn die Hosen schon zwicken, aber Umstandshosen noch schlabbern, hilft ein Haargummi, das ins Knopfloch eingefädelt und am Knopf befestigt wird.

Ernährung in der Schwangerschaft

eBook zur Ernährung in der Schwangerschaft
Was darf ich in der Schwangerschaft eigentlich noch alles essen? Welche Nährstoffe braucht mein Körper jetzt besonders? Und wie integriere ich gesunde Ernährung in meinen Alltag? Unsere Autorin Mathilde Betti beantwortet alle wichtigen Fragen in unserem eBook.

Ernährung in der Schwangerschaft

Zucker in der Schwangerschaft

Wer Schwanger ist, darf ich gerne mal was Süßes gönnen. Trotzdem sollte man vorsichtig sein. Denn zu viel Zucker schadet sowohl der Schwangeren als auch dem Baby. Wir erklären euch warum: Zucker in der Schwangerschaft.

Gerichte für Schwangere

Süße Amaranth-Pops-Pralinen

Amaranth-Pops sind fix selbst gemacht und ein idealer Pausensnack:
6 EL Amaranth-Pops mit 2 EL Akazienhonig und 1 EL weicher Butter mischen. Zu Kugeln formen und nach Belieben in gehackten Nüssen oder Sonnenblumenkernen wälzen. Im Kühlschrank fest werden lassen und zum Frühstück, Nachmittagstee oder als Betthupferl genießen!

Termine

Wichtige Termine in der 15. SSW

Wer möchte kann ab dieser Woche den Triple-Test durchführen lassen.

Alle Termine für die Schwangerschaft individuell zugeschnitten und zum Ausdrucken in der babyclub.de Mein Schwangerschaftsverlauf

Und nun alles Gute bis zur nächsten Woche!