my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Wer könnte der Vater sein ?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 09.03.2022 00:14
    Guten Abend alle zusammen und zwar möchte ich gerne wissen wer der Vater ist aber möchte es gerne ohne Test machen ich hatte im okt 2021 Einen Natürlichen Abgang gehabt der Abgang fing am 14.10.2021 an als die Blutungen kamen meine letze Blutungen oder Periode war am 19.10.2021 ich hatte am 24.10.2021 in der Nacht auf 25.10.2021 sex gehabt mit einem man denn ich liebe meine Fruchtbarkeit s Tagen sind vom 24.10.2021 bis 28.10.2021 am 29.10.2021 war mein Eisprung 30.10.2021 noch mal Fruchtbarkeit s Tag am 29.10.201 hatte ich sehr spät in der Nacht einen Treffen gehabt mit einem Fremden ich weis gar nichts über ihn weder Name noch sonstigem was wir hatten aber in der spät Nacht kein richtigen Sex gehabt hat zwar in rein gesteckt aber nur dein gelassen ich hab aber gespürt wie bei mir gleich ein Ausfluss gekommen ist wenn es eines war er meinte zu mir geh runter von mir du läufst aus so mit ist da auch nix weiter passiert da ich aber am 19.10.2021 meine letze Blutung war hab ich mir im nov sorgen gemacht ob ich net eventuell schwanger sein könnte nach dem der November rum war und noch immer keine Blutungen eintrafen habe ich am 4.12.2021 eine Schwangerschaftstest gemacht 2 Stück einen mit der zeigte 2 Striche und einen Clear Blue Test gemacht der Clear Blue Test zeigte schwanger 3+ an am 6.12.21 war ich dann bei meiner Frauen Ärztin und sie sagte mir das ich schwanger sei in der 6ssw6t jetzt bin ich seit Dienstag denn 8.3.2022 in der 20 ssw jetzt habe ich halt nur noch sorgen weil ich mir vom Herzen wünsche das der Kind Vater 1 denn ich sehr liebe und nicht der 2 ein fremder meine Sorgen sind einfach das der kindsvater 1 nicht der Papa sein könnte !!
    Antwort
  • Kommentar vom 09.03.2022 09:46
    Also wenn du meine Meinung hören willst, ohne dass ich sie dir tiefer im Detail mitteile:
    Sag dem Mann, den du liebst, die Wahrheit und dann macht dann den Test, wenn das Baby da ist.
    Ansonsten wirst du niemals Ruhe finden!
    Um ehrlich zu sein, finde ich auch, das schuldest du Mann und Kind.
    Ich hoffe, der Test wird dann so ausfallen, wie du es dir wünscht.
    Dein vorheriger Abgang tut mir leid.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern