my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Geburt allgemein

Fruchtwasserembolie: Bei der Geburt meiner Tochter erlitt i...

Anonym

Frage vom 23.08.2000

Fruchtwasserembolie: Bei der Geburt meiner Tochter erlitt ich eine Fruchtwasserembolie, kann so etwas bei der 2. SSW nochmal auftreten? Wissen sie wo ich Betroffene finden kann? Man steht danach nämlich sehr alleine und niemand kann mir helfen. Vielen Dank im voraus.
Hebamme

Antwort vom 23.08.2000

Eine Fruchtwasserembolie kann rein theoretisch bei jeder Geburt passieren. Ob die Wahrscheinlichkeit steigt, wenn man bei der ersten Geburt bereits eine hatte, weiß ich leider nicht, aber ich glaube es nicht. Daß es eine für Sie interessante Selbsthilfegruppe gibt, denke ich schon, aber leider kenne ich sie nicht. Möglicherweise kann Ihnen jemand vom Hebammenverband weiterhelfen (Tel:0721-981890), oder Sie suchen im Internet, oder erkundigen sich beim Bundesministerium für Gesundheit.

20
Anonym
Kommentar vom 13.05.2014 18:03
hier bin ich...
...Hallo!
schade, dass ich deinen Eintrag erst jetzt entdecke. Ich hatte auch eine Fruchtwasserembolie und bin gerade auf der Suche nach anderen Frauen, v.a. auch solchen, die danach noch einmal schwanger wurden. Wer weiss, vielleicht entdeckst du das hier ja eines Tages? :-)
Kommentar vom 10.04.2015 22:56
ich hatte leider :(
Hallo,

Ich bin Ausländer und war in 2014 schwanger und im okt das kind in die Welt gebracht. Leider hatte ich fruchtwasserembolie und Schlaganfall gehabt. Gott sei dank wir beiden haben gelebt. Ich möchte auch jemand suchen dass auch so schlechte Erfahrung als ich hatte. Ich war ingesamt 3 Monate im Krankenhaus und reha. Ich bin im Moment körperlich noch sehr unfit. Schwindel, ne Seite Körper ist kribbelig und linke arm nicht hochheben kann. (Weil ich beidseitig Schlaganfall getroffen hab) jerzt müssen fast jeden tag physiotherapie ergotherapie und Logopädie machen. Hat jemand Erfahrung hier? LG, meg
Kommentar vom 07.10.2016 22:25
hier
Huhu ihr seid nicht alleine, ich hatte 2.2014 eine fruchtwasserembolie
Kommentar vom 17.10.2016 09:11
Fruchtwasserambolie und 2 Schwangerschaftß
hallo ... ich suche auch Frauen die nach einer Fruchtwasserembolie nochmal Schwanger werden konnten und vorallem wie diese Schwangerschaft / Geburt ausgegangen ist???

Frage an die Hebammen:
Haben Sie schonmal solche Fälle erlebt?
Vielen Dank für die Antwort.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: