my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Babyernährung allgemein

Welche Nahrung mit 2M. bei Speikind?

Anonym

Frage vom 19.05.2001

Meinen Sohn bekam schon im Alter von 2 Wochen (in Absprache mit der Kinderärztin)eine Zwiemilchernährung, da ich nicht genug Muttermilch habe. Seit einigen Tagen erhält er nun Folgemilch1, um eine entsprechende Sättigung zu erhalten. Von der pre Nahrung wurde er ebenfalls nicht satt (er verlangte aller 1 1/2 bis 2 Stunden nach der Flasche).
Mein Problem ist nun seine Spuckneigung. Er erbricht entweder schwallartig die getrunkene Menge oder spuckt oft stundenlang kleinere Mengen. Dadurch ist er ständig unzufrieden und hungrig. Gern würde ich von der jetzigen Nahrung (Milasan) auf Humana baby-fit umstellen. Kann ich dies bedenkenlos tun oder gibt es eine andere Möglichkeit die Spuckneigung zu reduzieren? Ich lasse ihn öfter als 2 mal ein Bäuerchen machen, aber es hilft nicht immer.
Hebamme

Antwort vom 22.05.2001

-Es gibt von den verschiedenen Babynahrungsfirmen eine spezielle Babynahrung die speziell für Spuckkinder hergestellt wurde, leider kann ich Ihnen nicht sagen, ob Baby-fit auch eine solche Spezialnahrung ist. Auf diese Spezialnahrungen können Sie Ihren Sohn durchaus umstellen um so das Spucken zumindest etwas zu reduzieren. Die übrigen Dinge wie Wärme, Massagen oder das herstellen der Babynahrung mit Fencheltee haben Sie wahrscheinlich schon ausprobiert. Fragen Sie aber bitte auch Ihre Kinderärztin (oder einen erfahrenen Homöopathen) ob Sie Ihrem Sohn durch eine homöopathische Arznei weiterhelfen können. Manche Kinder sind einfach sogenannte Spuckkinder, bei manchen Kindern kann aber eventuell eine homöopathische Arznei eine Besserung erzielen. Falls dies bei Ihnen und Ihrem Sohn der Fall sein sollte, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen!

26

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.