menü
Themenbereich: Babyernährung allgemein

Welches Wasser mit 6M zum Trinken?

Anonym
Welches Wasser kann ich meinen Zwillingen 6 Monate zu trinken geben ?

Frage vom 24.06.2002

Hebamme
Die Qualität des Trinkwassers ist in ganz Deutschland so gut, dass es unbedenklich für die Babynahrung verwendet werden kann. Bei einem eigenen Brunnen oder in Häusern mit alten Wasserleitungen kann es notwendig sein die Qualität zunächst überprüfen zu lassen. Neben (abgekochtem) Wasser und Tees (Kräuter- oder Früchtetees) können Sie Ihrem Kind auch Mineralwasser geben, wenn es den Aufdruck "für die Säuglingsnahrung geeignet" trägt. Von verdünnten Obstsäften wird in diesem Alter meist noch abgeraten, wenn Sie aber bei der Beikost schon bestimmte Gemüsesorten und Obstsorten gegeben haben, spricht meines Wissens nach nichts dagegen, den Kleinen die Obst oder Gemüsesorten auch als verdünnten Saft zu geben. Vielleicht interessiert Sie zu dem Thema Ernährung die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de): "Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern".

Antwort vom 25.06.2002


24

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.