Themenbereich: Schlafen

"abendliches Schreien lassen"

Anonym

Frage vom 31.08.2004

Hallo liebes Hebammenteam,
mein Sohn ist jetzt gerade 6 Monate alt und hat seit kurzem ein Problem.
Wenn er abends ins Bettchen kommt, schläft er ca 30 Minuten, wacht dann auf und brüllt. Er lässt sich durch nichts beruhigen, ich nehme ihn auf den Arm zum trösten, ich versuche ihn zu stillen, ich trage ihn herum, nichts davon hilft. Ich lasse ihn jetzt in seinem Bett, spreche ein bischen mit ihm und lasse ihn schreien bis er wieder einschläft (ca 30 min). Er tut mir aber so furchtbar leid, wie kann ich ihm helfen?
Hebammenantwort noch nicht online

19
Hilfe aus der Community zu "abendliches Schreien lassen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: