my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Ernährung in der Stillzeit

Wie lange sollte ohne Beikost gestillt werden?

Anonym

Frage vom 19.09.2004

Liebes Hebammenteam,
unsere Tochter ist 4,5 Monate alt und wird voll gestillt. Sie hat starkes Interesse an Obst, leckt gerne daran auch am Glas, wo noch Reste vom Obstsaft aus frischen Früchten war. Um das Allergierisiko zu senken wird empfohlen, 6 Monate voll zu stillen. Sollte man vorher nichts anderes geben?
Vielen Dank!
Hebamme

Antwort vom 20.09.2004

Hallo, mit 4,5 Monaten ist regulär Beikostzu gegen noch sehr früh.Aber, Sie dürfen ihr z.B. ein Stüch weiche Birne in die Hand gebn, dann kann sie ein bißchen daran lutschen. Das ist dann keine Beikosteinführung. Auch wenn Sie mal einen Zwiebackstück(ohne Zucker aus dem Bioladen oder eine Reiswaffel) bekommt ist das völlig okay.Ich würde aber noch anfangen eine vollständige Mahlzeit zu ersetzen.

22

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.