Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Verliere ich Fruchtwasser?"

Anonym

Frage vom 31.07.2006

Hallo!
Ich (33. SSW) mache mir Gedanken, ob ich eventl. Fruchwasser verliere. Meine Unterwäsche bzw. die Slipeinlagen sind teilweise richtig feucht (farb- und geruchlos) und ich weiß nicht, ob es sich um Urin, Scheidenflüssigkeit oder eben Fruchtwasser handelt...
Ich messe regelmäßig (2x wöchentl.) den PH-Wert meiner Scheide, der bislang immer bei 4,0 lag. Ich habe gelesen, dass ein erhöhter Wert auf Fruchtwasserverlust hinweisen kann. Beduetet das, dass bei einem normalen Wert kein Fruchtwasserverlust vorliegt? Bei den 14-tägigen Ultraschall-Untersuchungen beim FA ist bislang immer alles in Ordnung. Muss ich mir dennoch Gedanken machen??
Hebammenantwort noch nicht online

22
Hilfe aus der Community zu "Verliere ich Fruchtwasser?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: