Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Fehlbildung von Gebärmutter und Eierstock: kann ich trotzdem Kinder bekommen?

Anonym

Frage vom 20.10.2014

Liebes Hebammenteam,
Könnt ihr mir weiter helfen? wenn ein Eierstock aus irgendeinem Grund am Fundus der Gebärmutter festgewachsen ist, welche folgen hat das wenn man schwanger werden möchte, ist es dann eine Risikoschwangerschaft und sollte man den Eierstock vorher entfernen lassen? Wie bedenklich wäre so eine OP?

Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.

Antwort vom 21.10.2014

Aus der Ferne und ohne genauere Befunde kann ich dazu leider gar nicht viel sagen. Je nachdem, ob der Eierstock trotzdem aktiv ist und Eizellen reifen und springen lässt, ob der Eileiter durchgängig ist und natürlich auch ob der andere Eierstock ganz normal und unauffällig in Aufbau und Funktion ist, kann es durchaus sein, dass Sie sogar ganz normal schwanger werden können. Dazu braucht es genauere Untersuchungen, die Ihre FÄ evtl durchgeführt hat od noch durchführen sollte, um Genaueres sagen zu können. Auch über Chancen und Risiken einer operativen Korrektur müssen Sie sich in aller Ruhe mit Ihren behandelnden ÄrztInnen unterhalten. Ich wünsche Ihnen alles Gute und vile Erfolg mit der Familienplanung!

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: