my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch

Positiver Test mit schwacher Linie

Anonym

Frage vom 31.05.2020

Hallo ihr Lieben,
Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin....
Aber ich versuche es mal...
Hatte im Februar eine Abgang .. vermutlich hat sich der Embryo in der 8 . Woche nicht weiter entwickelt...

Nun nach 3 Zyklen bin ich 5 Tage drüber
..der Test Freitag war positiv...allerdings nur eine schwache Linie... Heute mit Morgenurin ebenfalls....

Jetzt bin ich etwas besorgt das die Linie nicht stärker wird...

Blöder weise hab ich sonst auch nix außer ein bisschen Unterleibsschmerzen... Genauso wie letztes mal... Und das besorgt mich etwas...

Ich weiß ich könnte auch einfach abwarten

....aber vielleicht haben sie ja eine Idee


?

Liebste Grüße 😘

Antwort vom 01.06.2020

Hallo Julia,
Herzlichen Glückwunsch zum positiven Test. 😊
Eine Schwangerschaft muss nicht zwingend sofort alle Symptome die es so gibt aufzeigen. So ist das doch erstmal ganz gut. Eventuell bekommen Sie das eine oder andere Symptom noch dazu wenn der Hormonspiegel steigt, aber es könnte auch sein das alles so entspannt bleibt ohne Übelkeit etc.
Natürlich hat man nach einen Abgang ständig die Angst das es genauso wieder passiert, aber versuchen Sie positiv zu denken.
Die Linie ist oft erst schwach da sich das hcg Hormon erst mehr und mehr bildet. Am besten machen Sie einen Termin beim Frauenarzt und der sieht dann Genaueres.
Geben Sie gerne mal ein Feedback, aber ich glaube die Geduld wird sich lohnen und alles wird gut 😊

1

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: